Spaghetti mit cremiger Tomatensauce

Das Rezept für Spaghetti mit cremiger Tomatensauce ist lecker und schnell nachgekocht. Ideal, wenn die Zeit knapp ist.

Spaghetti mit cremiger Tomatensauce

Bewertung: Ø 5,0 (3 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

400 g Spaghetti
800 g reife Tomaten
60 g fetter Räucherspeck
1 Kn Zwiebel
1 EL Olivenöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
5 EL Sahne
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Spaghetti mit cremiger Tomatensauce die Tomaten waschen, in Viertel schneiden, den Stielansatz und die Kerne entfernen und in kleine Würfel schneiden. Den Räucherspeck ebenfalls würfeln und die Zwiebel abziehen, halbieren und fein würfeln.
  2. Nun das Öl in einer Pfanne erhitzen und den Speck auslassen. Anschließend die Zwiebeln dazugeben und glasig andünsten. Am Ende die Tomaten in die Pfanne geben, mit Salz und Pfeffer würzen und bei schwacher Hitze für 20 Minuten leicht köcheln.
  3. In der Zwischenzeit das Wasser für die Spaghetti aufsetzen und diese im kochenden Salzwasser nach Packungsangabe garen.
  4. Jetzt die fertige Soße mit dem Pürierstab pürieren und durch ein Sieb passieren. Nochmals erhitzen und die Sahne einrühren. Am Ende die Nudeln in einem Sieb abschütten, auf einem Teller servieren und die fertige Sauce darüber geben.

Ähnliche Rezepte

Pasta mit Pesto Rosso

Pasta mit Pesto Rosso

Frisch gekochte Pasta mit Pesto Rosso ist ein Klassiker. Das Rezept schmeckt frisch und köstlich nach Urlaub in Italien.

Pasta Arrabiata

Pasta Arrabiata

Seinen Ursprung hat die Pasta Arrabiata im italienischen Latinum und bedeutet Pasta al Arrabiata übrigens Nudeln nach Art der zornigen Frau.

Pasta Primavera

Pasta Primavera

Dieses Rezept für köstliche Pasta Primavera ist einfach und schnell zubereitet und schmeckt nach Urlaub.

Eier-Nudelteig

Eier-Nudelteig

Für Pastateig gibt es viele Rezepte. Dieses für den Eier-Nudelteig ist ein Original aus Italien. Dort schwört man auf handgemacht.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte