Spaghetti mit Hirtenkäse-Bolognese

Diese leckeren Spaghetti kommen mit einer Hirtenkäse-Bolognese, die auf der Zunge zergeht und dabei auch noch ganz einfach in der Zubereitung ist.

Spaghetti mit Hirtenkäse-Bolognese

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Zwiebeln
2 Stk Knoblauchzehen
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, gemahlen
1 Bund Oregano
1 Bund Thymian
1 EL Öl
500 g Hackfleisch
400 g Tomaten, aus der Dose
400 g Spaghetti
4 l Salzwasser
150 g Hirtenkäse
1 Prise Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Spaghetti in einem Topf mit Salzwasser für circa 10 Minuten kochen.
  2. Währenddessen den Knoblauch als auch die Zwiebeln schälen und beiden in feine Würfel schneiden.
  3. Nun den Thymian als auch den Oregano waschen, trocknen und fein hacken.
  4. Als Nächstes das Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen und das Hackfleisch 5-7 Minuten darin anbraten.
  5. Anschließend die Hälfte der gehackten Kräuter sowie die Tomaten mit in die Pfanne geben und das Ganze 15 Minuten lang köcheln lassen.
  6. Hiernach die Spaghetti abgießen und in einem Sieb abtropfen lassen.
  7. Nachfolgend den Hirtenkäse zerbröseln, mit in die Pfanne geben, mit Salz und Pfeffer als auch Zucker abschmecken und weitere 2 Minuten lang mitköcheln lassen.
  8. Im nächsten Schritt die Spaghetti in gleichmäßigen Portionen auf Teller verteilen und die Sauce darüber geben.
  9. Zuletzt die Spaghetti mit Hirtenkäse-Bolognese mit den restlichen Kräutern garnieren und servieren.

Ähnliche Rezepte

Spaghetti Tricolore

Spaghetti Tricolore

Das Rezept für die Spaghetti Tricolore lässt das Herz aller Pasta-Liebhaber höher schlagen. Bunte Paprikastücke verleihen diesem Gericht den Namen.

Spaghetti der armen Teufel

Spaghetti der armen Teufel

Die Spaghetti der armen Teufel ist ein tolles und einfaches Gericht für die gesamte Familie. Dieses Rezept gelingt und schmeckt garantiert.

Spaghetti frutti di mare

Spaghetti frutti di mare

Das Sommerrezept schlechthin erwartet Sie mit dem traditionellen Rezept für Spaghetti frutti di mare. So kocht Italien.

Spaghetti mit Würstchen

Spaghetti mit Würstchen

Dieses Rezept bringt Abwechslung auf den Tisch, denn bei der Variation Spaghetti mit Würstchen staunen nicht nur die Italiener.

Spaghetti mit grüner Sauce

Spaghetti mit grüner Sauce

Dieses Rezept für Spaghetti mit grüner Sauce ist ein wahrer Gaumenschmaus und zudem auch noch sehr preiswert und gesund.

Spaghetti ai Frutti di Mare

Spaghetti ai Frutti di Mare

Zu den Klassikern der italienischen Gerichte mit Meeresfrüchten gehören die schnell zubereiteten Spaghetti ai Frutti di Mare mit Garnelen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte