Steinpilz-Risotto

Steinpilz-Risotto ist ein lecker, leichtes Gericht, das schnell fertig ist. Hier das Rezept dazu.

Steinpilz-Risotto

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 1 Portionen

2 Stk Steinpilze
1 TL Olivenöl
1 Stk Zwiebel
6 Stk Salbeiblätter
80 g Risottoreis
250 ml Gemüsebrühe
1 TL geriebener Appenzeller
4 zw Rosmarin
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für das Steinpilz-Risotto die Steinpilze putzen und in Scheiben teilen. Bei Verwendung von getrockneten Pilzen, diese in Wasser einlegen. Dann die Pilze in einer Pfanne mit heißem Öl anbraten und beiseitestellen.
  2. Danach die Zwiebel schälen, würfelig schneiden und in der Pfanne glasig dünsten. Anschließend den Salbei in Streifen schneiden und zusammen mit dem Reis in die Pfanne geben. Solange dünsten, bis der Reis glasig aussieht.
  3. Jetzt den Reis mit Gemüsebrühe ablöschen und alles zusammen 20 Minuten leicht köcheln lassen, dabei immer wieder umrühren.
  4. Am Ende den Appenzeller sowie die Steinpilze unter das Essen rühren, mit Rosmarin garnieren und gleich servieren.

Ähnliche Rezepte

Steinpilz-Risotto

Steinpilz-Risotto

Das italienische Reisgericht ist mit dem Rezept für Steinpilzrisotto ganz einfach nachzukochen.

Risotto mit Garnelen

Risotto mit Garnelen

Dieses Risotto mit Garnelen und Gemüse ist eine wahre Köstlichkeit. Mit diesem Rezept gelingt ein tolles Gericht.

Einfaches Risotto

Einfaches Risotto

Mit diesem Rezept für ein einfaches Risotto gelingt eine fabelhafte Mahlzeit. Für diesen Genuss werden nur wenige Zutaten benötigt.

Risotto

Risotto

Ein köstliches Risotto ist mit diesem Rezept in nur wenigen Minuten zubereitet und kann nach Belieben kombiniert werden.

Birnenrisotto

Birnenrisotto

Fruchtiges Birnenrisotto schmeckt besonders in der kalten Jahreszeit hervorragend. Mit diesem Rezept gelingt es vegan.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte