Takkosalat

Der leckere Takkosalat ist garantiert das Highlight auf jeder Party. Dabei ist er nach diesem Rezept mit Hackfleisch schnell und einfach zubereitet.

Takkosalat

Bewertung: Ø 4,7 (510 Stimmen)

Zutaten für 7 Portionen

600 g Hackfleisch, gemischt
1 Pk Gewürzmischung für Tacos (35 g)
200 g Tomaten, passiert
2 EL Olivenöl
1 kpf Eisbergsalat
5 Stk Tomaten
1 Bch Crème fraîche
200 g Käse, frisch gerieben
250 g Tortilla Chips
1 Fl Salsa-Sauce
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die passierten Tomaten und wenig Wasser miteinander verrühren und dann die Gewürzmischung für Tacos einrühren.
  2. Dann das Öl in einer Pfanne erhitzen, das Hackfleisch hineingeben und etwa 6-8 Minuten darin scharf anbraten, bis es krümelig ist.
  3. Nun die angerührte Gewürzmischung dazugeben und kurz aufkochen. Danach vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  4. In der Zwischenzeit die Tomaten waschen, halbieren, den Strunk entfernen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden.
  5. Anschließend den Eisbergsalat putzen, waschen und in mundgerechte Stücke zupfen.
  6. Nun nacheinander den Eisbergsalat, die Tomatenwürfel sowie das abgekühlte Hackfleisch in eine größere Salatschüssel schichten.
  7. Dann die Crème fraîche darauf verstreichen und den Käse darüberstreuen.
  8. Erst kurz vor dem Servieren die Tortilla-Chips darauf verteilen, den Takkosalat mit der Salsa Sauce überbegießen und genießen.

Tipps zum Rezept

Die Taco-Gewürzmischung lässt sich auch leicht selbst herstellen. Dafür Chilipulver (2 EL) Knoblauchpulver (0,5 TL), Zwiebelpulver (0,5 TL), Oregano gerebelt (0,5 TL), süßes Paprikapulver (1 TL), Kümmelpulver (1 EL) und Salz (2,5 TL) miteinander mischen.

Für einen größeren Salat zusätzlich gewürfelte Paprika, Mais und Kidneybohnen (jeweils 250 g) in die Schüssel schichten. Ein würziger Cheddar passt super hinein, aber auch andere Hartkäsesorten machen sich gut darin.

Die Wahl der Salsa-Sauce ist Geschmackssache und variiert von mild bis hot. Wer wissen will, was drin steckt, rührt seine eigene Salsasoße an.

Kein TexMex-Food ohne Guacamole, dem besten Dip für übrig gebliebene Tortilla-Chips!

Ähnliche Rezepte

Radieschensalat

Radieschensalat

Superlecker schmeckt dieser Radieschensalat. Das Geheimnis dieses Rezeptes liegt in der Kombination Radieschen mit Apfel.

Gurkensalat mit Sahne

Gurkensalat mit Sahne

Ein leckerer Gurkensalat mit Sahne schmeckt als Beilage einfach köstlich und ist nach diesem einfachem Rezept schnell und unkompliziert zuzubereiten.

Kohlsalat

Kohlsalat

Dieser gesunde Kohlsalat passt als Beilage perfekt zu vielen Fleischgerichten. Das Geheimnis seines Erfolgs liegt im Rezept für die Marinade.

Karottensalat

Karottensalat

Saftig und knackig, so muss ein Karottensalat schmecken. Dieses Rezept weiß genau, worauf es bei einem leckeren Rohkost-Salat ankommt.

Rotkohlsalat

Rotkohlsalat

Rotkohlsalat ist schnell und einfach in der Zubereitung und köstlich im Geschmack. Hier das gesunde Rezept.

Veganer Reissalat

Veganer Reissalat

Dieser Vegane Reissalat bereichert die Sammlung der Salat-Rezepte, denn er ist leicht, gesund, schmeckt gut und ist einfach in der Zubereitung.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte