Salsasoße

Es lohnt sich, dieses Rezept für eine würzig-scharfe Salsasoße einmal auszuprobieren und gleich mehr davon zuzubereiten, weil sie so lecker ist.

Salsasoße

Bewertung: Ø 4,3 (4 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

Zutaten für die Salsasoße

2 Stk Zwiebeln, mittelgroß
2 Stk Knoblauchzehen
1.5 Stk Paprikaschoten, rot
1 Dose Tomaten, gehackte, á 850 ml)
3 EL Olivenöl
2 EL Tomatenmark

Zutaten an Gewürzen

3 TL Limettensaft, frisch gepresst
1 TL Honig, flüssig
8 EL Balsamico-Essig, dunkel
8 EL Rohrzucker, brauner Zucker
4 EL Paprikapulver, edelsüß
1 EL Paprikapulver, geräuchert
1 EL Chiliflocken
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Paprikaschoten waschen und halbieren. Die Kerne und die Trennwände entfernen und die Schoten in etwa 0,3 cm kleine Stücke schneiden.
  2. Dann den Knoblauch und die Zwiebeln abziehen. Den Knoblauch fein hacken, die Zwiebeln ebenfalls in etwa 0,3 cm kleine Stücke schneiden.
  3. Anschließend das Öl in einem möglichst schweren Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin 3-4 Minuten anschwitzen. Den Knoblauch sowie die Paprikawürfel hinzufügen und alles weitere 4-5 Minuten dünsten.
  4. Nun die gehackten Dosentomaten mit ihrem Saft dazugeben und den Balsamico-Essig sowie das Tomatenmark unterrühren.
  5. Mit dem Rohrzucker, den beiden Paprikapulvern und den Chiliflocken würzen und offen etwa 40 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen.
  6. Die nun dicklich eingekochte Salsasoße mit Salz, Limettensaft und Honig abschmecken. Noch heiß in 4 Schraubgläser füllen und sofort verschließen. Danach vollständig auskühlen lassen und anschließend im Kühlschrank aufbewahren.
  7. Die Salsasoße zum Servieren in kleine Portionsschälchen füllen und mit Taco-Chips genießen.

Tipps zum Rezept

Mal abgesehen von Nachos, zu denen diese Salsasoße perfekt passt, macht sich das Rezept auch sehr gut zu gebratenem und gegrilltem Fleisch oder einfach nur als Aufstrich auf frischem Brot.

Ähnliche Rezepte

Jägersauce

Jägersauce

Eine selbstgemachte Jägersauce schmeckt einfach köstlich und kann zum Verfeinern von zahlreichen Gerichten verwendet werden. Hier das einfache Rezept.

Orangensauce

Orangensauce

Diese leckere Orangensauce passt hervorragend zu Geflügel wie Ente oder Hühnchen, schmeckt aber auch zu Wildgerichten. Hier ist das schnelle Rezept.

selbstgemachte Currywurstsauce

selbstgemachte Currywurstsauce

Eine selbstgemachte Currywurstsauce ist schnell hergestellt - ein tolles Rezept, welches bei den Gästen sicher gut ankommt.

Schaschliksoße

Schaschliksoße

Diese köstliche Schaschliksoße kann zu vielen Fleischgerichten gereicht werden und verleiht diesen eine besondere Note.

Italienische Tomatensoße

Italienische Tomatensoße

Mit diesem original italienischen Rezept für eine köstliche Tomatensoße kommt ein Stück Italien in jede Küche.

Vegane Béchamelsauce

Vegane Béchamelsauce

Die vegane Béchamelsauce ist eine pflanzliche Version des beliebten Klassikers. Das Rezept passt zu zahlreichen Gemüsesorten, Kartoffeln und zu Tofu.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte