Tortilla-Fladen Mexican-Style

Die köstlichen Tortilla-Fladen Mexican-Style eignen sich exzellent als raffinierte Vorspeise. Das Rezept auf Wunsch zusätzlich mit Guacamole servieren

Tortilla-Fladen Mexican-Style

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Tortilla-Fladen
400 g Kidneybohnen, Dose
1 TL Tomatenmark
1 EL Rapsöl
8 EL Mais, Dose
1 Stk Knoblauchzehe
1 Msp Salz
1 Prise Pfeffer
1 Bund Rucola
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Als erstes den Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. In der Zwischenzeit die Knoblauchzehe schälen, fein würfeln und im heißen Öl kurz glasig dünsten.
  2. Als nächstes das Tomatenmark zugeben, kurz anschwitzen lassen, die Kidneybohnen samt Flüssigkeit zugeben und ca. 5 Minuten leicht köcheln lassen.
  3. Währenddessen die Tortilla-Fladen im vorgeheizten Ofen ca. 5 Minuten backen. In der Zwischenzeit den Rucola abspülen.
  4. Die Kidneybohnen mit Salz und Pfeffer verfeinern und auf die gebackenen Tortilla-Fladen geben.
  5. Zum Schluss die Tortilla-Fladen Mexican-Style mit dem Mais und dem Rucola garnieren und servieren.

Ähnliche Rezepte

Vegane Enchiladas

Vegane Enchiladas

Mit den veganen Enchiladas kommt das typisch mexikanische Gericht auch in deutsche Küchen.

Süß-scharfe Mole

Süß-scharfe Mole

Eine leckere Komposition für eine süß-scharfe Mole kommt mit diesem Rezept. Wunderbar auch für das nächste BBQ oder den mexikanischen Abend.

Scharfe Tacos mit Huhn

Scharfe Tacos mit Huhn

Es gibt wohl niemanden, der leckere Tacos nicht mag. Mit diesem Rezept werden die Tacos mit Hühnchen, Guacamole, Tomaten und Rotkohl befüllt.

Tamales auf mexikanische Art

Tamales auf mexikanische Art

Diese mexikanische Spezialität besteht aus einer köstlichen Füllung und einem Teig, die in Maisblättern gedämpft werden. Hier das Rezept.

User Kommentare