Toskanisches Pilzgemüse

Ein Hauch Italien kommt mit diesem taskanischen Pilzgemüse an den Esstisch. Diese Beilage ist lecker, gesund und einfach gemacht.

Toskanisches Pilzgemüse

Bewertung: Ø 4,0 (9 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Pilze, gemischt, nach Wahl
4 Stk Knoblauchzehen
3 EL Zitronensaft
2 EL Tomatenmark
5 EL Olivenöl
1 TL Butter
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze (180 °C Umluft) vorheizen.
  2. Die Pilze putzen, in grobe Stücke hacken und mit einem Esslöffel Zitronensaft beträufeln.
  3. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Pilze darin bei mittlerer Hitze 4-6 Minuten leicht anbraten. Dann die Pfanne vom Herd nehmen und zur Seite stellen.
  4. Als Nächstes den Knoblauch schälen, in dünne Scheiben schneiden und diese in einer weiteren Pfanne mit etwas Butter 2-3 Minuten leicht andünsten.
  5. Daraufhin das Salz zusammen mit dem Pfeffer, dem Tomatenmark als auch dem restlichen Zitronensaft und den Pilzen dazugeben und alles weitere 2 Minuten erwärmen.
  6. Zuletzt das toskanische Pilzgemüse in eine Auflaufform geben und 10 Minuten im vorgeheizten Backofen garen.

Tipps zum Rezept

Mit etwas Basilikum garniert servieren.

Ähnliche Rezepte

Pilzpfanne mit Ei

Pilzpfanne mit Ei

Die schmackhafte Pilzpfanne mit Ei – ein vegetarisches Rezept , das schnell geht und auch satt macht.

Pilzragout überbacken

Pilzragout überbacken

Eine schmackhafte, warme Vorspeise oder ein kleiner Snack gelingt mit dem Rezept für überbackenes Pilzragout.

Frittierte Austernpilze

Frittierte Austernpilze

Bei diesem Rezept kommen die frittierten Austernpilze mit einer knusprigen Hülle auf den Tisch - lecker.

Pilz-Brötchen

Pilz-Brötchen

Bei einem Überraschungsbesuch ist das Rezept für Pilz-Brötchen sehr gut geeignet, denn es geht sehr schnell und ist auch für Vegetarier geeignet.

Brokkoli mit Pilzen

Brokkoli mit Pilzen

Der Brokkoli mit Pilzen schmeckt leicht und gut. Hier das gesunde Rezept für eine tolle Vorspeise oder Beilage.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte