Ungarisches Gulasch

Ein einfaches Rezept für butterzartes ungarisches Gulasch vom Rind - ein Gaumenschmaus, der auf der Zunge zergeht!

Ungarisches Gulasch

Bewertung: Ø 4,3 (4 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

800 g Rindergulasch, frisch vom Metzger
800 g Zwiebeln
3 Stk Knoblauchzehen
1 EL Paprikapulver, edelsüß
1 EL Paprikapulver, scharf
0.5 TL Pfeffer, schwarz aus der Mühle
0.5 TL Salz
100 g Speck
800 ml Rinderbrühe
0.25 ml Rotwein
400 g Kartoffeln
1 Stk Karotte
1 Stk Paprika
2 EL Rapsöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Speck in kleine Würfelchen schneiden. Dann Zwiebeln sowie Knoblauch schälen und fein würfeln.
  2. Anschließend Karotte sowie Kartoffeln schälen und in Würfel (circa 0,5cm) schneiden. Jetzt noch die Paprika vom Kerngehäuse befreien, waschen und ebenfalls in 0,5 cm große Würfel schneiden.
  3. Nun den Topf auf großer Stufe erhitzen. Sobald der Topf heiß ist, Öl und Speck hinein geben und für 2 Minuten scharf anbraten.
  4. Dann das Rindergulasch in den Topf, mit Salz würzen und für 5 Minuten von allen Seiten scharf anbraten.
  5. Jetzt die Zwiebeln und den Knoblauch zugeben und kurz weiter braten (3 Minuten).
  6. Danach das Gemüse mit in den Topf und für weitere 2 Minuten mit brutzeln und anschließend mit Rotwein ablöschen.
  7. Nach einer weiteren Minute die Brühe zum Gulasch geben, mit Pfeffer und Paprika würzen und für 2 Stunden auf niedriger Stufe ein reduzieren.

Tipps zum Rezept

Frisches Brot passt super zu ungarischem Gulasch.

Zum Verfeinern einen Klecks Créme Fraîche auf jeden Teller vor dem Servieren geben.

Ähnliche Rezepte

Rehgulasch

Rehgulasch

Von diesem schmackhafte Rehgulasch werden Sie begeistert sein. Überzeugen Sie sich selbst von dem einfachen Rezept.

Kalbsrahmgulasch

Kalbsrahmgulasch

Das zarte Fleisch mit der delikaten Sauce ist eine Köstlichkeit. Das Rezept für das feine Kalbsrahmgulasch lädt auch die Gäste zum Schlemmen ein.

Zartes Gulasch

Zartes Gulasch

Ein wunderbar wärmendes Rezept für kalte Tage - bei dem Zarten Gulasch ohne Anbraten zerschmilzt das Fleisch förmlich auf der Zunge!

Reisgulasch

Reisgulasch

Mit dem würzigen Reisgulasch haben Sie ein komplettes Gericht aus einem Topf. Was für ein praktisches Rezept!

Wurstgulasch

Wurstgulasch

Dieses Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Bei dem leckeren Wurstgulasch greift jeder gerne zu.

Rehragout mit Wurzelwerk

Rehragout mit Wurzelwerk

Zu dem zarten Fleisch kommt eine Sauce, die dem Gericht einen tollen Geschmack verleiht. Hier das Rezept für Rehragout mit Wurzelwerk.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte
PASSENDE Artikel