Reisgulasch

Mit dem würzigen Reisgulasch haben Sie ein komplettes Gericht aus einem Topf. Was für ein praktisches Rezept!

Reisgulasch

Bewertung: Ø 4,5 (302 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Schweineschulter
1 Stk Zwiebel
3 Stk Knoblauchzehen
2 EL Öl, für den Topf
0.5 TL Salz
1 EL Paprikapulver, edelsüß
600 ml Fleischbrühe
200 g Langkornreis
0.5 TL Cayennepfeffer
200 g Tomatenstücke
0.5 TL Kümmel
100 ml saure Sahne
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für das Reisgulasch die Schweineschulter waschen, trocken tupfen und in gleichmäßige (ca. 2-3 cm große) Würfel schneiden. Den Zwiebel und den Knoblauchzehen schälen und würfeln.
  2. Danach das Fleisch zusammen mit den Knoblauch- und Zwiebelwürfel in einem großen Topf in heißem Öl anbraten. Gut Salzen und Paprikapulver darüber streuen sowie die Hälfte der Fleischbrühe dazu gießen und alles für 30 Minuten zugedeckt schmoren lassen.
  3. Danach den Reis durch ein Sieb waschen, bis das abfließende Wasser klar ist und anschließend mit der restlichen Fleischbrühe in den Topf geben.
  4. Das Fleisch und den Reis noch rund 20 Minuten garen, dann die Tomatenstücke, Cayennepfeffer und den Kümmel dazugeben und weitere 5 Minuten leicht köcheln lassen.
  5. Zum Schluss die saure Sahne unterziehen und nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipps zum Rezept

Dazu frisches Bauernbrot und knackigen, grünen Salat anbieten.

Ähnliche Rezepte

Rehgulasch

Rehgulasch

Von diesem schmackhafte Rehgulasch werden Sie begeistert sein. Überzeugen Sie sich selbst von dem einfachen Rezept.

Kalbsrahmgulasch

Kalbsrahmgulasch

Das zarte Fleisch mit der delikaten Sauce ist eine Köstlichkeit. Das Rezept für das feine Kalbsrahmgulasch lädt auch die Gäste zum Schlemmen ein.

Zartes Gulasch

Zartes Gulasch

Ein wunderbar wärmendes Rezept für kalte Tage - bei dem Zarten Gulasch ohne Anbraten zerschmilzt das Fleisch förmlich auf der Zunge!

Wurstgulasch

Wurstgulasch

Dieses Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Bei dem leckeren Wurstgulasch greift jeder gerne zu.

Rehragout mit Wurzelwerk

Rehragout mit Wurzelwerk

Zu dem zarten Fleisch kommt eine Sauce, die dem Gericht einen tollen Geschmack verleiht. Hier das Rezept für Rehragout mit Wurzelwerk.

Wildschweingulasch

Wildschweingulasch

Das köstliche Wildschweingulasch ist ein wahrer Gaumenschmaus. Das Rezept ist genial und einfach in der Zubereitung.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte