Putengulasch auf ungarische Art

Mal wieder Lust auf ein leckeres, deftiges Gulasch? Dieses einfache Rezept zeigt die einfache Zubereitung in nur wenigen Schritten.

Putengulasch auf ungarische Art

Bewertung: Ø 4,7 (94 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

5 Stk Zwiebeln
600 g Putengulasch
3 EL Öl
2 Prise Salz
2 Prise Pfeffer, gemahlen
3 EL Paprikapulver
2 Stk Knoblauchzehen
1 Stk Zitrone
400 ml Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Zwiebeln schälen und in grobe Würfel schneiden.
  2. Anschließend das Fleisch mit einer Prise Salz, einer Prise Pfeffer, sowie einem Esslöffel Öl würzen.
  3. Hiernach das restliche Öl in einen Topf geben und die Zwiebelwürfel für 10 Minuten bei mittlerer Hitze glasig dünsten.
  4. Nun das Fleisch hinzugeben und unter gelegentlichem Rühren zugedeckt weitere 10 Minuten lang dünsten.
  5. Im nächsten Schritt das Paprikapulver aus das Fleisch geben und gut verrühren.
  6. Als Nächstes das Wasser dem Fleisch hinzufügen und mit Salz als auch Pfeffer würzen. Das Ganze zugedeckt bei mittlerer Hitze 30 Minuten lang schmoren lassen.
  7. Währenddessen die Zitrone mit heißem Wasser waschen, trocknen und mit einer Küchenreibe die Schale fein abreiben. Nachfolgend den Knoblauch schälen und zusammen mit der Zitronenschale fein hacken.
  8. Zuletzt die Knoblauchmasse mit in den Topf geben und das Putengulasch auf ungarische Art 5 Minuten lang ruhen lassen.

Tipps zum Rezept

Hierzu passen Nudeln oder Salzkartoffeln besonders gut.

Ähnliche Rezepte

Kalbsrahmgulasch

Kalbsrahmgulasch

Das zarte Fleisch mit der delikaten Sauce ist eine Köstlichkeit, das Kalbsrahmgulasch lädt nach diesem Rezept auch die Gäste zum Schlemmen ein.

Reisgulasch

Reisgulasch

Mit dem würzigen Reisgulasch haben Sie ein komplettes Gericht aus einem Topf. Was für ein praktisches Rezept!

Wurstgulasch

Wurstgulasch

Dieses Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Bei dem leckeren Wurstgulasch greift jeder gerne zu.

Wildschweingulasch

Wildschweingulasch

Das köstliche Wildschweingulasch ist ein wahrer Gaumenschmaus. Das Rezept ist genial und einfach in der Zubereitung.

Rehragout mit Wurzelwerk

Rehragout mit Wurzelwerk

Zu dem zarten Fleisch kommt eine Sauce, die dem Gericht einen tollen Geschmack verleiht. Hier das Rezept für Rehragout mit Wurzelwerk.

Kesselgulasch

Kesselgulasch

Dieses Rezept für Kesselgulasch ist ideal für all jene, die es gerne deftig und würzig mögen. Kartoffeln und Rindfleisch sind dabei die Hauptzutaten.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte