Ungarisches Kesselgulasch

Ungarisches Kesselgulasch ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Kesselgulasch.

Ungarisches Kesselgulasch

Bewertung: Ø 4,3 (78 Stimmen)
105 Minuten

Zutaten für 8 Portionen

2 Stk Paprikaschoten, rote
5 Stk Tomaten, mittelgroße
5 Stk Knoblauchzehen
500 g Zwiebeln
1200 g Rindfleisch aus der Schulter
1000 g Kartoffeln, festkochende
0.5 Stk Sellerieknolle
3 Stk Karotten, mittelgroße
2 EL Sonnenblumenöl
2 l Wasser
1 TL Kreuzkümmel, gemahlen
5 TL Paprikapulver, edelsüß
1 TL Salz
1 Stk Chilischote, scharf
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für das Kesselgulasch zuerst das Rindfleisch vorbereiten und in etwa 2 Zentimeter große Würfel geschnitten.
  2. Die Zwiebel sowie Knoblauch schälen und fein hacken.
  3. Dann das Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel- sowie die Knoblauchstücke darin goldgelb braten.
  4. Dann das Fleisch hinzufügen und unter mehrfachem Wenden leicht anbraten.
  5. Das Ganze in einen großen Topf geben, mit Wasser bedecken und das Fleisch bei 180 Grad Celsius für etwa 45 Minuten garen.
  6. In der Zwischenzeit die Karotten, die Kartoffeln sowie den Sellerie schälen, waschen und in Scheiben bzw. Stücke schneiden.
  7. Die Paprika waschen, halbieren, Kerngehäuse entfernen und in grobe Stücke zerteilen. Die Tomaten waschen und ebenso grob schneiden.
  8. Ist das Fleisch gar, das Gemüse sowie Salz, Kümmel und Paprika hinzu geben und für weitere 15 Minuten kochen.
  9. Zum Schluss Paprika- und Tomatenstücke hinzufügen und mit der zerkleinerten Chilischote abschmecken. Zum Schluss das Ungarische Kesselgulasch für 15 Minuten auf kleiner Flamme ziehen lassen.

Tipps zum Rezept

Ein originales Kesselgulasch macht man normalerweise, wie der Name schon sagt, in einem Kessel über offenem Feuer.

Ähnliche Rezepte

Rehragout mit Wurzelwerk

Rehragout mit Wurzelwerk

Zu dem zarten Fleisch kommt eine Sauce, die dem Gericht einen tollen Geschmack verleiht. Hier das Rezept für Rehragout mit Wurzelwerk.

Gulaschsuppe-Gulyásleves

Gulaschsuppe-Gulyásleves

Gulaschsuppe, auf ungarisch Gulyásleves, ist ein tolles Rezept für eine sättigende Hauptmahlzeit mit Fleisch und Kartoffeln.

Kesselgulasch

Kesselgulasch

Dieses Rezept für Kesselgulasch ist ideal für all jene, die es gerne deftig und würzig mögen. Kartoffeln und Rindfleisch sind dabei die Hauptzutaten.

Ungarische Gulaschsuppe

Ungarische Gulaschsuppe

Dieses Rezept für eine Ungarische Gulaschsuppe besticht durch Schärfe und einem unvergleichlichen Geschmack.

Reisgulasch

Reisgulasch

Mit dem würzigen Reisgulasch haben Sie ein komplettes Gericht aus einem Topf. Was für ein praktisches Rezept!

Klassisches Gulasch

Klassisches Gulasch

Klassisches Gulasch, ohne Schnörkel und Extras schmeckt den meisten Menschen am besten. Wie es geht wird hier verraten.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte