Vegetarischer Blumenkohleintopf

Ein leckeres, sättigendes Gericht ohne Fleisch kommt mit diesem einfachen Rezept für einen Vegetarischen Blumenkohleintopf auf den Tisch.

Vegetarischer Blumenkohleintopf

Bewertung: Ø 4,5 (27 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

600 g Blumenkohl
8 Stk Kartoffeln, mittelgroß
750 ml Gemüsebrühe
1 Bund Petersilie
2 TL Zitronensaft
8 EL Schmand
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den vegetarischen Blumenkohleintopf zuerst den Blumenkohl von Blättern und Strunk befreien, unter fließendem Wasser waschen und in kleine Röschen teilen. Dann auch die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden.
  2. In einem großen Topf nun die Gemüsebrühe mit den Kartoffelwürfel zum Kochen bringen und bei geringer Hitze für eine Viertelstunde köcheln lassen. Zwischenzeitlich die Petersilie unter fließendem Wasser säubern, trocken schütteln und fein hacken. Nach der Kochzeit den Schmand zu den Kartoffeln in die Brühe geben und mit dem Zitronensaft sowie einer guten Prise Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Nun die Blumenkohlröschen hinzufügen und bei geringer Hitze so lange köcheln lassen, bis sie noch leicht bissfest sind. Zum Schluss einen Großteil der Petersilie unterheben und den Rest nach dem Anrichten auf den Eintopf streuen.

Ähnliche Rezepte

Bunter Gemüseeintopf

Bunter Gemüseeintopf

Der bunte Gemüseeintopf sieht nicht nur lecker aus, sondern schmeckt auch so. Wie das Gericht würzig wird, verrät dieses Rezept.

Möhreneintopf

Möhreneintopf

Das Rezept für Möhreneintopf schmeckt echt lecker und ist einfach und schnell zubereitet.

Pilzeintopf

Pilzeintopf

Dieses Rezept für einen köstlichen Pilzeintopf ist einfach zubereitet und macht satt. Nicht nur Pilzliebhaber werden begeistert sein.

Ratatouille einfach und gut

Ratatouille einfach und gut

Der geschmorte Gemüseeintopf Ratatouille ist rasch zubereitet und schmeckt mit Reis und Fleisch ausgezeichnet.

Irish Stew

Irish Stew

Mit diesem Rezept für Irish Stew gelingt der traditionelle Eintopf mit Lamm, Möhren, Kartoffeln und Kohl.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte