Venusmuscheln nach Seemannsart

Die Venusmuscheln nach Seemannsart haben Suchtpotenzial, denn sie sind einfach köstlich. Dieses Rezept ist einfach und leicht nachzukochen.

Venusmuscheln nach Seemannsart

Bewertung: Ø 4,5 (6 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 TL Salz, für das Einweichwasser
100 ml Olivenöl
2 Stk Knoblauchzehen
1 EL Paniermehl, selbst gerieben
100 ml Weißwein, trocken
1 Bund Petersilie, glatt
100 ml Wasser
1 kg Venusmuscheln
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Venusmuscheln in eine große Schüssel mit kaltem Salzwasser geben und 2 Stunden lang wässern - dabei das Wasser in dieser Zeit 2-3 Mal wechseln.
  2. Anschließend die Muscheln in ein großes Sieb geben und unter fließend kaltem Wasser abspülen.
  3. In der Zwischenzeit den Knoblauch schälen und in sehr feine Stücke hacken. Die Petersilie waschen, trocken tupfen und ebenfalls in sehr feine Stücke hacken.
  4. Anschließend das Olivenöl in einem schweren Topf oder einer Kasserolle erhitzen, den Knoblauch hinzufügen und unter Rühren etwa 2 Minuten bräunen.
  5. Dann die abgetropften Muscheln hinzufügen und zugedeckt bei niedriger Hitze etwa 8 Minuten garen - nicht geöffnete Muscheln nach dem Garen aussortieren!
  6. Nun das Paniermehl mit dem Wasser mischen, zusammen mit dem Weißwein zu den Muscheln geben und bei niedriger Temperatur etwa 10 Minuten zugedeckt garen - dabei den Topf hin und wieder hochnehmen und behutsam schütteln, damit sich die Muscheln mit der Sauce verbinden.
  7. Zuletzt die Venusmuscheln nach Seemannsart auf Portionsteller füllen, die Petersilie darüber streuen und heiß servieren.

Tipps zum Rezept

Zum Auftunken der leckeren Sauce frisches Weißbrot reichen.

Ähnliche Rezepte

Spanischer Thunfischsalat

Spanischer Thunfischsalat

Der Spanische Thunfischsalat-Rezept als Tapa verspricht viel Frische. Je feiner die Zutaten geschnitten sind, umso besser schmeckt er.

Manchego-Kroketten

Manchego-Kroketten

Manchego-Kroketten sind knusprige, kleine Kartoffel-Käse-Happen, die goldgelb frittiert werden. Das Rezept hierfür ist einfach nachzukochen.

Thunfisch-Empanadas

Thunfisch-Empanadas

Die Thunfisch-Empanadas sind knusprige kleine Teigtaschen aus Spanien und Lateinamerika, deren Füllung würzig und schmackhaft ist.

Tomaten-Baguette mit Serrano-Schinken

Tomaten-Baguette mit Serrano-Schinken

Dieses köstliche Tomaten-Baguette mit Serrano-Schinken gehört auf jedes Tapas-Buffet, schmeckt aber auch als Zwischenmahlzeit - hier ist das Rezept.

Frittierter Ziegenkäse

Frittierter Ziegenkäse

Dieses Tapa-Rezept für frittierten Ziegekäse werden vor allem Käseliebhaber schätzen. Dabei wird der Käse mit einer Orangensauce serviert.

Zucchini in Zitronenöl

Zucchini in Zitronenöl

Zucchini in Zitronenöl mariniert verspricht Frische pur. Ein einfaches Rezept, das den Geschmack eines Sommertages präsentiert.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte