Wirsing-Pasta

Mit Parmesan und Bacon schmeckt der zarte feine Kohl besonders lecker in dieser Wirsing-Pasta: Genau das richtige Rezept für den Herbst und Winter!

Wirsing-Pasta

Bewertung: Ø 4,7 (15 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

400 g Pasta (z.B. Farfalle)
400 g Wirsing
200 g Bacon (Frühstücksspeck)
1 Stk Zwiebel
2 Stk Knoblauchzehen
100 g Parmesan
6 EL Olivenöl
0.5 TL Salz
1 Msp Salz
1 Msp Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen.
  2. Für die Wirsing-Pasta den Wirsing von den Außenblättern befreien, halbieren, den Strunk entfernen und alles in Streifen schneiden. Von den zarten inneren Blattstreifen zwei Handvoll in eine Schüssel geben. Nun 3 EL Olivenöl sowie 0,5 TL Salz zugeben und gut vermengen.
  3. Jetzt ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Wirsing aus der Schüssel darauf verteilen. Nun ca. 5-10 Minuten im Ofen backen, bis der Wirsing knusprig ist. Dann herausnehmen, zur Seite stellen und abkühlen lassen.
  4. Anschließend die Pasta nach Packungsanweisung kochen. Eine Tasse vom Pastawasser aufheben und die Nudeln in einem Sieb abgießen.
  5. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und beides fein hacken. Den Parmesan grob reiben sowie den Bacon klein schneiden
  6. Jetzt das restliche Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und bei mittlerer Hitze die Zwiebel und den Knoblauch darin einige Minuten braten. Dann den Bacon hinzugeben und ca. 5 Minuten braten.
  7. Anschließend den Wirsing (nicht den knusprig gebackenen) dazugeben und weitere 5 Minuten braten, bis der Kohl weich ist, aber noch Biss hat. Mit dem Pastawasser ablöschen und einige Minuten einkochen lassen. Danach mit je einer Messerspitze Salz und Pfeffer abschmecken.
  8. Abschließend die Pasta zur Sauce in die Pfanne geben und alle Komponenten gut vermengen.

Tipps zum Rezept

Mit Parmesan und den Wirsingchips bestreut servieren.

Ähnliche Rezepte

Nudelauflauf mit Zucchini und Tomaten

Nudelauflauf mit Zucchini und Tomaten

Ein schneller, vegetarischer Nudelauflauf entsteht mit diesem Rezept, das sich besonders eignet, wenn Spaghetti vom Vortag übrig geblieben sind.

Pasta mit Pesto Rosso

Pasta mit Pesto Rosso

Wie wäre es mit einem Kurztrip nach Italien? Dieses Rezept für köstliche Pasta mit Pesto Rosso ist genau das - eine Fahrkarte in das Ursprungsland.

Eier-Nudelteig

Eier-Nudelteig

Für Pastateig gibt es viele Rezepte. Dieses für den Eier-Nudelteig ist ein Original aus Italien. Dort schwört man auf handgemacht.

Nudeln in Paprikasauce

Nudeln in Paprikasauce

Nudeln in Paprikasauce sind ein tolles Einsteiger-Rezept, denn es ist leicht zuzubereiten. Das Ergebnis schmeckt würzig, saftig und rundum lecker.

Farfalle mit Schinken und Erbsen

Farfalle mit Schinken und Erbsen

Besonders Kinder lieben das Rezept für diese Farfalle mit Schinken und Erbsen. Zum einen, weil sie gut schmecken. Zum anderen, weil sie toll aussehen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte