Würziger Käsesalat

Dieser würzige Käsesalat ist nach diesem Rezept einfach und schnell zuzubereiten, denn es muss nur ein wenig geschnippelt und gerührt werden.

Würziger Käsesalat

Bewertung: Ø 4,5 (94 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

400 g Emmentaler
150 g Fleischwurst
0.5 Stk Salatgurke
3 Stk Fleischtomaten
2 EL Zitronensaft, frisch gepresst

Zutaten für die Marinade

1 Stk Zwiebel
1 EL Sonnenblumen- oder Rapsöl
1 TL Senf, mittelscharf
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, gemahlen
2 TL Currypulver
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Tomaten waschen und auf der runden Seite kreuzweise einritzen. Dann in eine Schüssel legen, mit kochend heißem Wasser übergießen und 1 Minute ziehen lassen.
  2. Dann das Wasser abgießen, die Tomaten kalt abschrecken und häuten. Danach vierteln, den Fruchtansatz sowie die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch klein würfeln.
  3. Anschließend den Käse entrinden und in sehr feine Streifen schneiden. Dann die Fleischwurst pellen, ebenfalls in feine Streifen schneiden und mit den Käsestreifen in eine Schüssel geben.
  4. Nun die Gurke gründlich waschen, der Länge nach halbieren und die Kerne mit einem Löffel herauskratzen. Die Gurkenhälften dann noch einmal längs halbieren und anschließend in kleine Würfel schneiden.
  5. Die Gurken- und Tomatenwürfel zu den übrigen Zutaten in die Schüssel geben und mit dem Zitronensaft beträufeln.
  6. Für die Marinade die Zwiebel schälen, fein würfeln und in einer separaten Schüssel mit dem Senf, Salz, Pfeffer und Currypulver verrühren. Zuletzt das Öl mit einem Schneebesen unterschlagen und die Marinade über die Salatzutaten gießen.
  7. Den würzigen Käsesalat jetzt noch 30 Minuten abgedeckt im Kühlschrank durchziehen lassen, dann noch einmal durchmischen und genießen.

Tipps zum Rezept

Am einfachsten lassen sich Käse und Wurst in Form bringen, wenn es sich um bereits aufgeschnittene Scheiben handelt. Einfach übereinanderlegen und mit einem großen Messer in Streifen schneiden.

Soll der Zwiebelgeschmack gemildert werden, einfach die Salatsauce zuerst anrühren und die Zwiebelwürfel darin 10-15 Minuten marinieren. Oder gleich zu milderen, roten Zwiebeln greifen.

Der Käsesalat kann prima vorbereitet werden und eignet sich deshalb auch gut für den Frühschoppen am nächsten Tag, für ein Picknick oder als Salad to go. Dazu schmecken frisches Bauernbrot oder Laugengebäck.

Ähnliche Rezepte

Radieschensalat

Radieschensalat

Superlecker schmeckt dieser Radieschensalat. Das Geheimnis dieses Rezeptes liegt in der Kombination Radieschen mit Apfel.

Gurkensalat mit Sahne

Gurkensalat mit Sahne

Ein leckerer Gurkensalat mit Sahne schmeckt als Beilage einfach köstlich und ist nach diesem einfachem Rezept schnell und unkompliziert zuzubereiten.

Kohlsalat

Kohlsalat

Dieser gesunde Kohlsalat passt als Beilage perfekt zu vielen Fleischgerichten. Das Geheimnis seines Erfolgs liegt im Rezept für die Marinade.

Karottensalat

Karottensalat

Saftig und knackig, so muss ein Karottensalat schmecken. Dieses Rezept weiß genau, worauf es bei einem leckeren Rohkost-Salat ankommt.

Rotkohlsalat

Rotkohlsalat

Rotkohlsalat ist schnell und einfach in der Zubereitung und köstlich im Geschmack. Hier das gesunde Rezept.

Veganer Reissalat

Veganer Reissalat

Dieser Vegane Reissalat bereichert die Sammlung der Salat-Rezepte, denn er ist leicht, gesund, schmeckt gut und ist einfach in der Zubereitung.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte