Zucchinikuchen mit Schokolade und Nüssen

Dieser Zucchinikuchen mit Schokolade und Nüssen schmeckt unglaublich saftig und gut. Dieses Rezept ist perfekt für die Zucchini-Saison!

Zucchinikuchen mit Schokolade und Nüssen

Bewertung: Ø 4,2 (23 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

4 Stk Eier
250 g Zucker, braun
1 Pk Vanillezucker
250 ml Öl
400 g Zucchini
100 g Mandeln, gemahlen
1 Prise Zimt, gemahlen
300 g Mehl
2 TL Backpulver
2 EL Kakaopulver
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für diesen sommerlichen Zucchinikuchen zuerst den Backofen auf 160 Grad (Ober-Unterhitze) vorheizen und eine Springform mit Backpapier auslegen.
  2. Danach die Zucchini waschen, abtrocknen, den Strunk entfernen und fein raspeln.
  3. Dann die Eier mit dem Zucker und dem Vanillezucker in eine Schüssel geben und schaumig rühren - das Öl langsam einrühren.
  4. Anschließend die geraspelten Zucchini, die Mandeln sowie den Zimt einrühren.
  5. Nun das Mehl mit dem Backpulver und mit dem Kakaopulver vermengen und ebenfalls unter den Teig heben.
  6. Zum Schluss die Masse in die vorbereitete Springform füllen und den Zucchinikuchen im vorgeheizten Backofen für ca. 45 Minuten backen. - Stäbchenprobe machen.

Ähnliche Rezepte

Zucchinicremesuppe

Zucchinicremesuppe

Günstig und gesund ist diese herrliche Zucchinicremesuppe mit Kartoffeln und Sahne. Zudem ist diese rasch zubereitet.

Gebratene Zucchini

Gebratene Zucchini

Gebratene Zucchini sind schnell zubereitet und stellen eine tolle Beilage zu diversen Fleisch- und Fischgerichten dar.

Zucchini paniert

Zucchini paniert

Zucchini paniert ist ein einfaches, vegetarisches Rezept, das im Nu zubereitet ist. Mit nur wenigen Zutaten ist eine tolle Mahlzeit gezaubert.

Zucchini-Frittata

Zucchini-Frittata

Zucchini-Frittata wird in der Pfanne zubereitet und wird gerne als leichte Mahlzeit im Sommer oder als Vorspeise serviert.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte