Zuckerfreie Bananenkekse mit Datteln

Diese zuckerfreien Bananenkekse mit Datteln sind lecker und gesund. Für das Rezept werden nur 5 Zutaten verwendet.

Zuckerfreie Bananenkekse mit Datteln

Bewertung: Ø 4,7 (7 Stimmen)

Zutaten für 20 Portionen

3 Stk Bananen, reif
160 g Haferflocken, kernig
150 ml Dattelsirup
80 ml Pflanzenöl
1 Msp Vanille, gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Als Erstes die Bananen schälen, in eine Schüssel geben und mithilfe einer Gabel zerdrücken.
  2. Dann Dattelsirup, Haferflocken, Öl sowie Vanille hinzugeben, alles gut umrühren und etwa 20 Minuten ziehen lassen.
  3. Nun den Backofen auf 175 Grad (Umluft) vorheizen und ein Backblech mit einer Backmatte oder Backpapier auslegen.
  4. Anschließend aus der Masse mithilfe eines Esslöffels gleichgroße Kugeln formen, auf das vorbereitete Backblech legen und etwas flach drücken.
  5. Danach die zuckerfreien Bananenkekse mit Datteln für 10 Minuten im vorgeheizten Backofen backen und anschließend auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Tipps zum Rezept

Wer keinen Dattelsirup zuhause hat, kann auch Ahornsirup mit Soft-Datteln vermixen und diese Mischung nutzen.

Ähnliche Rezepte

Zuckerfreie und vegane Plätzchen

Zuckerfreie und vegane Plätzchen

Diese tollen Plätzchen sind schnell gemacht und benötigen nur wenige Zutaten. Das Rezept ist rein pflanzlich, zuckerfrei und sehr lecker!

Zuckerfreier Früchtekuchen

Zuckerfreier Früchtekuchen

Ein Rezept für einen fruchtig-nussigen Kuchen, der nicht nur lecker schmeckt, sondern auch ganz ohne Zucker auskommt.

Zuckerfreies Mangosorbet

Zuckerfreies Mangosorbet

Dieses zuckerfreie Mangosorbet schmeckt traumhaft und es ist - mit oder ohne Eismaschine - nach diesem Rezept ganz einfach zuzubereiten.

Zuckerfreies Apfelmus

Zuckerfreies Apfelmus

Apfelmus ist ein beliebter Klassiker zu allen Jahreszeiten. Dieses Rezept ist zuckerfrei und sogar zahnfreundlich.

Käsekuchen ohne Zucker

Käsekuchen ohne Zucker

Das Rezept für Käsekuchen ohne Zucker ist glutenfrei und somit perfekt für Personen mit einer Glutenunverträglichkeit geeignet.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte