Apfelbrot

Dieses geschmacklich tolle Apfelbrot darf in der Weihnachtszeit nicht fehlen. Überzeugen Sie sich selbst von diesem Rezept.

Apfelbrot

Bewertung: Ø 4,2 (13 Stimmen)
105 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

700 g Äpfel, säuerliche
180 g Zucker
500 g Mehl
1 Pk Backpulver
200 g Rosinen
70 g Walnüsse, gehackt
70 g Mandeln, gehackt
1 EL Rum
1 Prise Zimt
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für das selbstgemachte Apfelbrot die geschälte Äpfel vom Kerngehäuse befreien und fein raspeln. In eine Schüssel geben, mit Zucker bestreuen, gut vermischen und mindestens 5 Stunden durchziehen lassen.
  2. Danach das mit Backpulver versiebte Mehl mit den Äpfeln vermengen, die restliche Zutaten untermischen, zu einer Teigmasse kneten und den Teig in eine mit Butter eingefettete gefettete Kastenform geben.
  3. Zum Schluss das Brot im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Ober-Unterhitze etwa 75 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Verfeinern kann man das Apfelbrot noch mit einem Schuss Rum, ein wenig Kakaopulver oder zu Weihnachten auch mit Lebkuchengewürz.

Ähnliche Rezepte

Saftiges Rosinenbrot

Saftiges Rosinenbrot

Selbstgemachtes Rosinenbrot schmeckt traumhaft und ist für viele ein Muss auf dem Frühstückstisch. Bei diesem Rezept wird ein Hefeteig zubereitet.

Glutenfreies Brot

Glutenfreies Brot

Ein Rezept zum Brotbacken findet man viele. Hier finden Sie auch eines für Glutenfreies Brot.

Gefülltes Stockbrot mit Bacon

Gefülltes Stockbrot mit Bacon

Dieses Rezept für gefülltes Stockbrot mit Bacon eignet sich für laue Grillabende bei einem gemütlichen Beisammensein mit Familie oder Freunden.

Olivenbrot

Olivenbrot

Wenn einem der Duft von frisch gebackenem Olivenbrot in die Nase, steigt denkt man gleich an Italien. Ein Rezept für den Römertopf.

Naan Brot aus Indien

Naan Brot aus Indien

Naan Brot aus Indien darf auf keiner Grillparty fehlen. Dieses einfache Rezept ist schnell zubereitet und schmeckt sehr lecker.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte