Bananenpudding aus dem Backofen

Dieser leckere Bananenpudding aus dem Backofen schmeckt einfach traumhaft und lässt sich in einfachen Schritten zubereiten.

Bananenpudding aus dem Backofen

Bewertung: Ø 4,6 (7 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

40 ml Rum
2 EL Butter, für die Form
1 EL Zucker, zum Ausstreuen

Zutaten für die Puddingmasse

500 ml Milch
2 Stk Eier
4 EL Zitronensaft
4 Stk Bananen
0.5 TL Zimt, gemahlen
60 g Butter
1 EL Vanillezucker
50 g Puderzucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 160 °C Ober-Unterhitze / 140 °C Umluft vorheizen und eine große Puddingform (oder Auflaufform) mit Butter befetten sowie mit etwas Zucker ausstreuen.
  2. Nun die Bananen schälen, in Scheiben schneiden und mit dem Zitronensaft beträufeln.
  3. Anschließend die Eier mit dem Puderzucker, dem Zimt, dem Vanillezucker als auch der Milch gut verrühren und die Bananenstücke unterheben.
  4. Die Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze zum Schmelzen bringen und diese unter die Puddingmasse mengen.
  5. Als Nächstes die Masse in die Puddingform füllen, in einen Topf stellen und Wasser hinzugießen, sodass die Form etwa zur Hälfte im Wasser steht.
  6. Nun den Pudding für ca. 90 Minuten im vorgeheizten Backofen fest werden lassen.
  7. Zuletzt den Bananenpudding aus dem Backofen aus der Form stürzen, mit dem Rum übergießen und direkt servieren.

Tipps zum Rezept

Den Pudding am besten direkt heiß aus dem Ofen servieren.

Ähnliche Rezepte

Mango-Pudding

Mango-Pudding

Dieser leckere Mango-Pudding wird bei diesem Rezept mit Vanilleeis hergestellt. Ein tolles Rezept zum Verlieben!

Grießpudding mit Himbeeren

Grießpudding mit Himbeeren

Grießpudding mit Himbeeren schmeckt fruchtig, cremig und ist einfach unwiderstehlich. Ein Rezept, das zudem schnell zubereitet ist.

Schokopudding

Schokopudding

Dieses Schokopudding Rezept erfreut nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene. Versuchen auch Sie sich an dieser Delikatesse!

Veganer Zitronenpudding

Veganer Zitronenpudding

Dieses Grundrezept für einen veganen Zitronenpudding benötigt nur wenige Zutaten und ist zudem zuckerfrei, vegan und sehr lecker.

Vanillepudding mit Sojamilch

Vanillepudding mit Sojamilch

Eine herrliche vegane Alternative zu einem herkömmlichen Vanillepudding zaubern Sie mit dem Rezept für den Vanillepudding mit Sojamilch.

3-Farben-Pudding

3-Farben-Pudding

Beim 3-Farben-Pudding sind die beliebtesten Geschmackrichtungen in einem Rezept vereint. Der Hit für die Kids.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte