Blumenkohl-Auflauf

Ein Rezept für einen vegetarischen Auflauf aus Blumenkohl, Frühlingszwiebel und Mozzarella. Mit einer Senfsauce zum Hineinlegen gut.

Blumenkohl-Auflauf

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)
40 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

80 g Butter
40 g Mehl
400 ml Milch
100 g Mozzarella
2 EL Senf
2 Stk Frühlingszwiebeln
1 TL Salz
0.5 TL Pfeffer
0.5 TL Muskatnuss
600 g Blumenkohl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen und eine Auflaufform mit 1 Esslöffel Butter befetten.
  2. Dann die Frühlingszwiebel waschen und in feine Ringe schneiden. Den Blumenkohl säubern und in kleine Röschen schneiden.
  3. Nun die restliche Butter in einer Pfanne erhitzen. Das Mehl hinzufügen und unter ständigem Rühren für 1 Minute eindicken lassen. Die Milch nach und nach hinzufügen, bis es die richtige Konsistenz erhält.
  4. Den Mozzarella, den Senf und die Frühlingszwiebel einrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  5. Jetzt den Blumenkohl in einem Topf mit Salzwasser für 5 Minuten kochen. Diesen in die Auflaufform geben und mit der Sauce übergießen. Den Blumenkohl-Auflauf im heißen Ofen für 20 Minuten backen.

Ähnliche Rezepte

Kirschenmichel

Kirschenmichel

Kirschenmichel ist ein tolles Rezept, um altbackene Brötchen sinnvoll und gut zu verwerten.

Auflauf mit Gemüse

Auflauf mit Gemüse

Der Auflauf mit Gemüse ist einfach in der Zubereitung, gesund und schmeckt hervorragend.

Sauerkirschauflauf

Sauerkirschauflauf

Zu den besten süßen Aufläufen gehört zweifellos der Sauerkirschauflauf. Das Rezept kann auch abgeändert werden, indem man Himbeeren verwendet.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte