Blumenkohlsalat klassisch

Blumenkohlsalat klassisch zuzubereiten ist recht einfach, wenn Sie nach diesem Rezept vorgehen. Er schmeckt nicht nur gut, sondern ist auch gesund.

Blumenkohlsalat klassisch

Bewertung: Ø 4,3 (17 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kpf Blumenkohl
2 Stk Schalotten
2 EL Zitronensaft
0.5 TL Salz, für das Kochwasser
1 Bund Petersilie, glatt
4 EL Rapsöl
2 EL Weißweinessig, mild
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Blumenkohl putzen, unter kaltem Wasser waschen und den Strunk mit einem scharfen Messer über Kreuz einschneiden.
  2. Den Blumenkohl in einen entsprechend großen Topf legen und soviel Wasser dazugeben, bis der Kohl zur Hälfte bedeckt ist. Dann das Salz und den Zitronensaft dazugeben, zum Kochen bringen und den Blumenkohl etwa 20 Minuten lang bei mittlerer Hitze bissfest garen.
  3. Währenddessen die Schalotten abziehen und fein würfeln. Die Petersilie kalt abspülen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und fein hacken.
  4. Nun 4 EL vom Blumenkohl-Kochwasser abnehmen und in einer kleinen Schüssel mit dem Essig, Salz, Pfeffer und dem Öl verquirlen. Die Schalottenwürfel und die Petersilie unterrühren.
  5. Den Blumenkohl abgießen und mit einem Messer in einzelne Röschen teilen. Auf einer Platte oder in einer Schale anrichten, mit dem Dressing übergießen und den Blumenkohlsalat klassisch lauwarm oder kalt servieren.

Tipps zum Rezept

Der Zitronensaft im Kochwasser sorgt dafür, dass der Kohl schön weiß bleibt.

Ähnliche Rezepte

Gebackener Blumenkohl

Gebackener Blumenkohl

Dieses Rezept für gebackenen Blumenkohl kommt ganz ohne Fleisch aus und schmeckt dennoch unglaublich lecker und gut.

Blumenkohlsuppe

Blumenkohlsuppe

Blumenkohlsuppe können Sie als Vorspeise aber auch als Hauptspeise servieren. Hier ein schnelles Rezept für eine schmackhafte Suppe.

Blumenkohl mit Erdnussbutter

Blumenkohl mit Erdnussbutter

Die feinen Kohlröschen und der Geschmack von Nüssen ergänzen sich vortrefflich im Rezept für Blumenkohl mit Erdnussbutter.

Blumenkohl-Bratlinge

Blumenkohl-Bratlinge

Wer sich fragt, was aus Blumenkohl noch gezaubert werden kann, der sollte dieses Rezept für Blumenkohl-Bratlinge probieren.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte