Bretzelknepp

Selbstgemachte Semmelknödel schmecken einfach prima. Besonders deftig sind die Bretzelknepp nach diesem Rezept, die gut zu großen Braten passen.


Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

8 Stk Laugenbretzeln, vom Vortag
0.200 l Milch
1 Stk Zwiebel, groß
3 Stk Eier, Größe M
80 g Schinkenspeck
0.5 Bund Petersilie, glatt
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, gemahlen
1 Prise Muskatnuss
2 EL Paniermehl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Bretzeln in dünne Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben. Dann die Milch erhitzen, über die Bretzelscheiben gießen, mit einem Küchentuch abdecken und 30 Minuten ziehen lassen.
  2. In der Zwischenzeit die Zwiebel abziehen und sehr fein würfeln. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Dann die Schinkenspeckwürfel hinzufügen und alles kurz anrösten. Die Pfanne vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen.
  3. Währenddessen die Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken. Zusammen mit der Zwiebel-Speck-Masse, Salz, Pfeffer, Muskat und den Eiern zu den eingeweichten Bretzelscheiben geben und alles gut miteinander vermischen. Sofern der Knödelteig mehr Bindung benötigt, etwas Paniermehl dazu geben.
  4. Zuletzt Salzwasser in einem weiten Topf zum Kochen bringen. Mit angefeuchteten Händen den Bretzelkneppteig noch einmal richtig durchkneten und dann zu mittelgroßen Knödeln formen.
  5. Die Knödel in das kochende Salzwasser geben, die Hitze reduzieren und die Bretzelknepp ca. 20 Minuten gar ziehen lassen. Dann mit einer Schaumkelle herausheben und auf einem Küchentuch abtropfen lassen.

Tipps zum Rezept

Bleiben Bretzelknepp übrig, am nächsten Tag in Scheiben schneiden und in Butter schön braun braten. So schmecken sie sehr gut zu Bratenresten mit Sauce oder einem Spiegelei.

Ähnliche Rezepte

Pälzer Grumbeersupp

Pälzer Grumbeersupp

Mit diesem Rezept ist die Pälzer Grumbeersupp schnell und einfach zuzubereiten. Diese Suppe wird in der Region gern von Dampfnudeln begleitet.

Grießknepp

Grießknepp

Dieses Rezept für Grießknepp macht besonders Kinder glücklich. Grießknepp kann sowohl als Mittagessen aber auch als Dessert serviert werden.

Handkäsesalat

Handkäsesalat

Einfach und deftig ist dieses Rezept für einen Handkäsesalat, der sich als Brotzeit oder zum Abendbrot schnell auf den Tisch bringen lässt.

Quarkkeulchen

Quarkkeulchen

Kartoffeln haben in der Region einen hohen Stellenwert. Nicht nur für deftige Gerichte, sondern auch für süße. Wie dieses Rezept für Quarkkeulchen.

Pälzer Riwwelkuche

Pälzer Riwwelkuche

Der Pälzer Riwwelkuche weckt Erinnerungen an die Kindheit. Mit dem einfachen Rezept wird ein saftiger Streuselkuchen zubereitet.

Pfälzer Bratwurst

Pfälzer Bratwurst

Die Pfälzer Bratwurst schmeckt hervorragend zu Sauerkraut und gehört in der Region auf jede Schlachtplatte. Ein Rezept zur eigenen Herstellung.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte