Brokkoli-Cheddar-Eierauflauf

Dieser Brokkoli-Cheddar-Eierauflauf passt super in eine Low Carb-Ernährungsweise. Das Rezept dafür ist schnell und er schmeckt auch noch fantastisch.

Brokkoli-Cheddar-Eierauflauf

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

Zutaten für den Auflauf

1 kg Brokkoli
100 g Cheddar
1 TL Salz, für das Kochwasser

Zutaten für den Guss

4 Stk Knoblauchzehen
4 Stk Eier, Gr. M
300 ml Schlagsahne
150 g Frischkäse, Doppelrahmstufe
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
1 Msp Muskatnuss, frisch gerieben
100 g Schinkenwürfel
100 g Cheddar
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst den Brokkoli putzen, waschen und den Kopf in nicht zu kleine Röschen teilen. Den Strunk von seinem holzigen Ende befreien und den Rest in etwa 2 cm große Stücke schneiden.
  2. Reichlich Salzwasser in einem großen Topf zum Kochen bringen, den Brokkoli hineingeben und etwa 2 Minuten blanchieren. Danach in ein Sieb abgießen, eiskalt abschrecken und sehr gut abtropfen lassen.
  3. Währenddessen den Knoblauch abziehen und fein hacken. Anschließend den Cheddar fein reiben und zur Seite stellen.
  4. Den Backofen auf 200 °C (Umluft 180 °C) vorheizen.
  5. Nun die Eier in eine Schüssel aufschlagen und die Sahne sowie den Frischkäse mit einem Schneebesen unterrühren, bis die Masse glatt ist. Den Knoblauch, die Hälfte des Cheddars und die Schinkenwürfel unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss kräftig würzen.
  6. Den Brokkoli in eine gläserne Auflaufform (etwa 1,5 l Inhalt) geben und mit den Eierguss darüber verteilen. Zuletzt mit dem restlichen Cheddar bestreuen.
  7. Den Brokkoli-Cheddar-Eierauflauf auf die mittlere Schiene des heißen Backofens stellen und etwa 15-20 Minuten backen, bis der Cheddar leicht gebräunt ist. Dann herausnehmen und sofort servieren.

Tipps zum Rezept

Für eine vegetarische Variante einfach die Schinkenwürfel weglassen.

Ähnliche Rezepte

Broccoli mit Nussbutter

Broccoli mit Nussbutter

Broccoli, der kleine grüne Bruder von Blumenkohl ist zart und schmackhaft, wie unser Rezept für Broccoli mit Nussbutter.

Brokkolisuppe mit Schmand

Brokkolisuppe mit Schmand

Das Rezept für diese Brokkolisuppe mit Schmand bringt besonders viel Geschmack auf den Teller. Die cremige Suppe erhält zuletzt ein Topping mit Biss.

Brokkolitaschen

Brokkolitaschen

Eine kulinarische Köstlichkeit für den geselligen Brunch oder als Snack zum Mitnehmen ist das Rezept für Brokkolitaschen.

Rahmkartoffeln mit Brokkoli

Rahmkartoffeln mit Brokkoli

Dieser cremige Genuss aus Rahmkartoffeln und Brokkoli ist schnell zubereitet und garantiert ein Gamenschmaus als Beilage zur Hauptmahlzeit.

Brokkolisuppe mit Quark

Brokkolisuppe mit Quark

Diese Brokkolisuppe mit Quark ist der perfekte Fitmacher. Das Rezept passt prima in einen gesunden Ernährungsplan und ist schnell zuzubereiten.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte