Broccoligemüse

Wer einmal gesundes Gemüse zu Tisch bringen möchte, ist mit diesem Rezept für Broccoligemüse mit Kefirsauce gut beraten.

Broccoligemüse

Bewertung: Ø 4,2 (54 Stimmen)
40 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

750 g Broccoli
2 EL Butter
0.25 l Gemüsebrühe
3 EL Crèmefine
100 ml Kefir
1 EL Senf, mittelscharf
1 Prise Salz, Pfeffer und Muskatnuss
1 Stk Zitrone, Saft
1 Prise Zucker
3 Tr Tabasco
200 g Zuckermais
1 Stk Zwiebel, gehackt
1 Bund Schnittlauch
2 Stk Paprikaschoten rot
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Vom Broccoli die Röschen abtrennen, waschen und in der Gemüsebrühe bissfest garen.
  2. In der Zwischenzeit die Paprikaschoten halbieren, entkernen, waschen und in Streifen schneiden.
  3. Anschließend mit dem Zuckermais zu den Broccoliröschen mischen und 1-2 Minuten blanchieren. Das Gemüse abseihen und mit kalten Wasser abschrecken.
  4. Danach die Butter in einer Pfanne erhitzen und die feingehackte Zwiebel darin glasig dünsten. Das Gemüse dazugeben und für 1-2 Minuten andünsten.
  5. Zum Schluss Crèmefine mit dem Senf und dem Kefir glattrühren. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Tabasco würzen und mit Zucker abschmecken. Das Gemüse salzen und pfeffern, noch etwas Muskatnuss darüber und mit der Kefirsauce überziehen.

Tipps zum Rezept

Das Broccoligemüse mit Schnittlauchröllchen garnieren und servieren.

Ähnliche Rezepte

Gemüse-Kartoffel Tortilla

Gemüse-Kartoffel Tortilla

Ein leichtes Gericht das köstlich schmeckt. Die Gemüse-Kartoffel Tortilla schmeckt warm und kalt einfach herrlich.

Broccolitörtchen

Broccolitörtchen

Broccolitörtchen werden in Tortelettförmchen gebacken und zieren jedes Buffet. Das Rezept kann aber auch wunderbar als Vorspeise verwendet werden.

Feine Brokkolistampf-Suppe mit Krabben

Feine Brokkolistampf-Suppe mit Krabben

Diese feine Brokkoli-Suppe mit Krabben ist eine Feinschmecker-Variante dafür aber ein einfach zuzubereitendes Rezept – und mindestens ebenso lecker!

User Kommentare

Ähnliche Rezepte