Brokkoli-Nudel-Auflauf

Ein Brokkoli-Nudel-Auflauf ist ein köstliches Gericht. Mit diesem Rezept ist schnell ein tolles Essen zubereitet.

Brokkoli-Nudel-Auflauf

Bewertung: Ø 4,1 (68 Stimmen)
45 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

300 g Brokkoli
1 Prise Salz und Pfeffer
1 Stk Zwiebel
80 g Gouda
1 Schuss Öl
40 g Mehl
0.375 l Gemüsebrühe
125 ml Schlagsahne
200 g Nudeln
1 TL Butter für die Form
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Brokkoli-Nudel-Auflauf den Brokkoli in Röschen zerteilen, waschen und die Röschen in Salzwasser 12 Minuten köcheln lassen.
  2. Den Gouda fein raspeln. Die Zwiebel schälen, fein hacken und in heißem Öl glasig dünsten. Mit Mehl stäuben, anschwitzen und mit Brühe und Sahne aufgießen. Die Sauce kurz aufkochen lassen, Käse unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Die Nudeln in kochendem Salzwasser 8 Minuten al dente kochen, abseihen und in einem Sieb abtropfen lassen.
  4. Eine Auflaufform mit Butter einfetten, den Brokkoli zu den Nudeln mischen und in die Form geben. Die Sauce darüber gießen und im vorgeheizten Rohr bei 175 °C (Umluft) 20 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Zur Sauce kann zusätzlicher klein geschnittener Schinken hinzugefügt werden.

Den fertigen Nudel-Brokkoli-Auflauf mit gerösteten Brotwürfeln bestreuen.

Ähnliche Rezepte

Gemüse-Kartoffel Tortilla

Gemüse-Kartoffel Tortilla

Ein leichtes Gericht das köstlich schmeckt. Die Gemüse-Kartoffel Tortilla schmeckt warm und kalt einfach herrlich.

Broccolitörtchen

Broccolitörtchen

Broccolitörtchen werden in Tortelettförmchen gebacken und zieren jedes Buffet. Das Rezept kann aber auch wunderbar als Vorspeise verwendet werden.

Feine Brokkolistampf-Suppe mit Krabben

Feine Brokkolistampf-Suppe mit Krabben

Diese feine Brokkoli-Suppe mit Krabben ist eine Feinschmecker-Variante dafür aber ein einfach zuzubereitendes Rezept – und mindestens ebenso lecker!

User Kommentare

Ähnliche Rezepte