Brokkoli-Karotten-Hackpfanne

Diese Brokkoli-Karotten-Hackfpanne eignet sich perfekt für eine Low Carb Ernährung. Zudem ist dieses Rezept schnell zubereitet.

Brokkoli-Karotten-Hackpfanne

Bewertung: Ø 4,3 (3 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

750 g Brokkoli
250 g Karotten
200 g Champignons
1 Stk Zwiebel
350 g Hackfleisch, gemischt
100 g Frischkäse
10 ml Sojasauce
1 EL Kokosöl
1 TL Majoran
1 TL Thymian
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Das Kokosöl in einem Kochtopf erhitzen, das Hackfleisch hinzugeben und anbraten bis es gar ist. Dabei öfters umrühren.
  2. Die Zwiebel schälen, in kleine Würfel schneiden und zum Hackfleisch geben.
  3. Anschließend die Karotten schälen, putzen und in Stifte schneiden. Den Brokkoli waschen und in kleine Röschen zerteilen.
  4. Nun das Gemüse zu dem Hackfleisch geben und für ca. 5 Minuten dünsten lassen.
  5. Dann die Champignons putzen, klein schneiden und zusammen mit dem Majoran, dem Thymian, der Sojasauce sowie mit dem Frischkäse zu dem Hackfleisch geben und gut vermischen.
  6. Zum Schluss die Brokkoli-Karotten-Hackpfanne mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipps zum Rezept

Dazu schmecken Reis oder Kartoffeln sehr gut wenn man keine Low Carb Diät macht.

Ähnliche Rezepte

Low Carb Pizza

Low Carb Pizza

Wenn man auf low carb achtet kann man trotzdem auch eine Pizza essen – wir haben ein leckeres low carb Pizzarezept für euch.

Gefüllte Zucchini

Gefüllte Zucchini

Wir haben für eine Low Carb Rezept Varaiante für gefüllte Zucchini mit Hackfleisch und Paprika.

Gebratener Lachs mit Spinat

Gebratener Lachs mit Spinat

Frischer Lachs gehört in der Kombination mit unterschiedlichen Gemüsesorten zum Speiseplan der Low Carb Küche.

Gebackene Avocados mit Speck

Gebackene Avocados mit Speck

Exotisch trifft herzhaft. Avocado mit Speck als gesundes Low-Carb-Frühstück, köstliche Beilage oder schnell gemachter Snack für zwischendurch.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte