Brokkoli-Nudeln

Das Rezept für Brokkoli-Nudeln ist schnell gemacht, gesund und überzeugt mit frischem Gemüse sowie einem tollen Geschmack.

Brokkoli-Nudeln

Bewertung: Ø 4,4 (10 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

300 g Brokkoli
250 g Vollkorn-Nudeln, z.B. Spirelli, Fusilli, usw.
250 g Cherry Tomaten
60 g Walnüsse
3 EL Parmesan, gerieben
2 Stk Knoblauchzehen
3 EL Olivenöl
1 TL Oregano
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Brokkoli-Nudeln Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen und die Nudeln nach Packungsanleitung darin für 12-15 Minuten gar kochen.Dann die Nudeln in einem Sieb abgießen und mit kaltem Wasser abspülen.
  2. In der Zwischenzeit Brokkoli putzen, die Röschen abschneiden und waschen.
  3. Nun die Brokkoliröschen in einen separaten Topf mit Wasser geben und diese bei mittlerer Hitze 10 Minuten köcheln lassen.
  4. Anschließend den Brokkoli in einem Sieb abtropfen lassen. Knoblauch schälen und in grobe Stücke schneiden.
  5. Für das Brokkoli-Pesto 1/3 des Brokkolis, den Knoblauch, die Walnüssen, Parmesan, Oregano sowie Olivenöl in einen Mixer geben und alle Zutaten gut vermixen.
  6. Dann das Pesto mit Salz und Pfeffer würzen. Die Tomaten waschen und halbieren.
  7. Die Nudeln nun noch einmal in einen Topf geben, Pesto, Tomaten sowie den restlichen Brokkoli unterrühren, alles noch einmal kurz aufkochen lassen, dann vom Herd nehmen und sofort servieren.

Ähnliche Rezepte

Grenadiermarsch

Grenadiermarsch

Dieses Rezept für Grenadiermarsch stammt aus Österreich und eignet sich perfekt zur Restverwertung.

Perfekter Nudelteig

Perfekter Nudelteig

Mit wenigen Zutaten kann man den perfekten Nudelteig ganz einfach selber machen.

Nudeln mit Apfelmus

Nudeln mit Apfelmus

Diese Mischung Nudeln mit Apfelmus schmeckt einfach köstlich. Als Hauptgericht oder für zwischendurch nach dem Rezept schnell gemacht.

Kritharaki überbacken

Kritharaki überbacken

Gebratenes Rinderhack und Feta machen das Gericht schön deftig. Hier das schnelle griechische Rezept für Kritharaki überbacken.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte