Crostata mit Apfel

Einfach gut schmeckt dieser Crostata mit Apfel, der mit Mürbteig, Äpfeln und Nüssen zubereitet wird. Hier das italienische Rezept.

Crostata mit Apfel

Bewertung: Ø 3,9 (7 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

70 g Nüsse, gemischt, gehackt (z.B. Walnuss und Mandel)
3 EL Zucker
1 Prise Zimt, gemahlen
2 Stk Äpfel, z.B. Boskop oder Jonagold
1 EL Butter
1 EL Aprikosenkonfitüre

Zutaten für den Teig

185 g Mehl, glatt
145 g Butter, weich
3 EL Puderzucker
1 EL Wasser
1 Stk Eigelb
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Teig die weiche Butter in Stückchen schneiden. Das Mehl auf eine Arbeitsfläche geben, mit dem Zucker vermischen, eine Mulde formen, Butterstücke, Eigelb sowie Wasser hineingeben und alle Zutaten rasch zu einem glatten Teig verkneten
  2. Dann den Teig in Frischhaltefolie wickeln und für 60 Minuten in den Kühlschrank legen.
  3. Danach den Backofen auf 190 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen und eine Springform (20 cm Durchmesser) mit Butter befetten.
  4. Die Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und in feine Scheiben oder Stücke schneiden.
  5. Nun den Teig aus dem Kühlschrank holen, 2/3 davon dünn ausrollen und die vorbereitete Springform damit auskleiden - dabei auch einen Rand formen.
  6. Jetzt die Apfelstücke, die gehackten Nüsse, den Zucker sowie den Zimt darauf verteilen.
  7. Die Butter mit der Konfitüre in einem kleinen Topf zerlassen, über die Apfelscheiben geben.
  8. Aus dem restlichen Teig Streifen schneiden und diese wie ein Gitter auf den Äpfeln verteilen.
  9. Zum Schluss Crostata mit Apfel im vorgeheizten Ofen für ca. 35-40 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Crostata aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen, in Stücke schneiden und nach Belieben mit etwas Sahne servieren.

Ähnliche Rezepte

Arancini - Reisbällchen

Arancini - Reisbällchen

Arancini sind orange-rote, knusprigen Reisbällchen, die mittlerweile in ganz Italien und darüber hinaus bekannt ist.

Crema di fragola

Crema di fragola

Mit diesem Rezept zaubert man im Nu ein tolles, italienisches Dessert. Crema di fragola wird mit einer Mascarponecreme und Erdbeeren zubereitet.

Ossobuco

Ossobuco

Ossobuco. das traditionelle Schmorgericht der italienischen Küche, werden Sie lieben. Dieses einzigartige Rezept sollten Sie versuchen.

Cantuccini

Cantuccini

Mit diesem Rezept können die köstlichen Cantuccini aus Italien ganz einfach und ohne viel Aufwand selbst gebacken werden.

Cappone ripieno - gefüllter Kapaun

Cappone ripieno - gefüllter Kapaun

Herrlich köstlich und gut schmeckt dieser gefüllte Kapaun. Dabei ist die Füllung würzig-süß und macht dieses Rezept zu etwas Besonderem.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte