Curry Chia Gel

Üblicherweise werden Chiagels eher für Desserts und süße Gerichte verwendet. Sie können jedoch auch als herzhafte Dips ihre Wirkung entfalten.

Curry Chia Gel

Bewertung: Ø 4,5 (4 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

2 EL Chiasamen
80 ml Wasser, warm
0.25 TL Currypaste
1 Spr Zitronensaft
0.5 TL Kurkuma
1 TL Sojasauce
1 Prise Koriander, gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Chiasamen mit Mörser und Stösel (alternativ auch mit der flachen Seite eines Küchenmessers oder ähnlichem) aufbrechen und in einen Messbecher geben.
  2. Daraufhin Wasser, Currypaste, Sojasauce, Zitronensaft, Koriander sowie Kurkuma hinzufügen und alles gründlich zu einer einheitlichen Masse verrühren.
  3. Dann das Curry Chia Gel für etwa 10 Minuten quellen lassen.

Tipps zum Rezept

Als Sauce zu milden Tofu- und Fleischgerichten oder als Dip für Fingerfood und Gemüse: Mit der Anwendung dieses Chia-Gels darf man kreativ werden.

Ähnliche Rezepte

Schokopudding

Schokopudding

Ob als süßer Snack oder zum Frühstück der Schokopudding schmeckt sehr lecker. Ein gesundes Rezept mit Chia-Samen.

Chiapudding mit Kokosmilch

Chiapudding mit Kokosmilch

Chiapudding mit Kokosmilch ist ein tolles Frühstück oder eine gesunde Zwischenmahlzeit. Das Superfood liefert reichlich Kalzium, Eisen und Proteine.

Chiasamen mit Pfirsich-Mandel-Topping

Chiasamen mit Pfirsich-Mandel-Topping

Dieses Rezept für Chiasamen mit Pfirsich-Mandel-Topping lässt sich praktisch vorbereiten und schmeckt sowohl zum Frühstück oder auch als Snack.

Kokoskugeln mit Chiasamen

Kokoskugeln mit Chiasamen

Für dieses gesunde, vegane Rezept Kokoskugeln mit Chia-Samen braucht man keinen Backofen, denn diese gelingen ganz einfach ohne Backen.

Blaubeer-Dessert

Blaubeer-Dessert

Nicht nur ein Gaumenschmaus, sondern auch ein Augenschmaus ist das Blaubeer-Dessert. Das Rezept steht für gesunde Ernährung.

Kokos Chia Creme

Kokos Chia Creme

Zum Müsli, zum Curry, zu Crepes oder aufs Brot: Diese feine Kokos-Chia-Creme passt zu vielen Gerichten und geht dank dem simplen Rezept super einfach.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte