Curry-Huhn mit Sour-Cream-Kartoffelbrei

Kartoffelbrei mit Sour Cream und dazu ein Hähnchen in Curry-Kruste: Dieses Rezept ist schnell zubereitet und schmeckt einfach lecker.

Curry-Huhn mit Sour-Cream-Kartoffelbrei

Bewertung: Ø 4,5 (4 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

Zutaten für das Curry-Huhn

400 g Hähnchenbrustfilet
1 Stk Zwiebel
2 Stk Möhren
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
2 TL Curry-Gewürzmischung
2 EL Öl

Zutaten für den Sour-Cream-Kartoffelbrei

1 Msp Muskat
600 g Kartoffeln, mehlig
40 g Butter
2 EL Sour Cream
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Kartoffeln schälen, waschen, in kleine Stücke schneiden, in einen Topf geben, mit Wasser bedecken, salzen, zum Kochen bringen und die Kartoffelstücke für ca. 20 Minuten kochen lassen.
  2. In der Zwischenzeit die Hähnchenbrustfilets mit Küchenpapier abtupfen, klein schneiden und mit Salz, Pfeffer und Curry-Mischung bestreuen.
  3. Nun die Zwiebel pellen und klein hacken. Die Möhre schälen und in feine Würfel schneiden.
  4. In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Zwiebel sowie die Möhren darin für ca. 10 Minuten anbraten - dabei gelegentlich etwas Wasser hinzufügen, damit es nicht zu trocken wird. Das Huhn hinzufügen und für weitere 5 Minuten braten.
  5. Die garen Kartoffeln mit der Butter und der Sour Cream zu einem Brei zerstampfen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Tipps zum Rezept

Das Curry-Huhn mit Sour-Cream-Kartoffelbrei auf Tellern anrichten und servieren.

Ähnliche Rezepte

Hühner Cordon Bleu natur

Hühner Cordon Bleu natur

Ein Hühner Cordon Bleu natur schmeckt vorzüglich und macht satt. Mit Salat und diversen Beilagen ist dieses Rezept perfekt für Gäste.

Klassisches Paprikahuhn

Klassisches Paprikahuhn

Bei diesem Rezept für klassisches Paprikahuhn wird zartes Hähnchenfleisch mit einer sämigen Paprika-Rahm-Sauce serviert.

Hühnerfrikassee

Hühnerfrikassee

Bei diesem Rezept kann keiner widerstehen. Hühnerfrikassee schmeckt einfach köstlich.

Hähnchenbrust mit Glasnudeln

Hähnchenbrust mit Glasnudeln

Dieses leicht scharfe und kalorienarme Gericht aus dem Wok begeistert zu jeder Zeit. Hier das Rezept für Hähnchenbrust mit Glasnudeln.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte