Currywurstsuppe

Das Rezept für die Currywurstsuppe kommt bei Kindern gut an und ist ideal, wenn das Mittagessen schnell gehen muss.

Currywurstsuppe

Bewertung: Ø 4,5 (78 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

400 g Wiener Würstchen
1 Kn Zwiebel
1 Stk Paprikaschote, rot
2 EL Rapsöl
2 Prise Currypulver
600 ml passierte Tomaten
300 ml Currysauce
2 EL Curryketchup
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Bch Schmand
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Currywurstsuppe die Wiener Würstchen in etwa 2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln. Die Paprika säubern, vom Kerngehäuse befreien und ebenfalls würfelig schneiden.
  2. Jetzt in einem Topf das Öl erhitzen und die Wiener kurz darin anbraten, anschließend gleich die Zwiebeln und Paprika zugeben. Nach einer kurzen Anbratzeit von etwa 2 Minuten den Topfinhalt mit Currypulver würzen und die passierten Tomaten sowie die Currysauce zugießen. Nun alles aufkochen und für etwa 8 Minuten leicht köcheln.
  3. Zum Schluss die Suppe mit Curryketchup, Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.

Tipps zum Rezept

Den Schmand in einem Schälchen dazustellen, damit sich jeder etwas nach Belieben nehmen kann.

Ähnliche Rezepte

Spargelcremesuppe

Spargelcremesuppe

Die leckere Spargelcremesuppe mit weißem Spargel ist leicht bekömmlich und delikat im Geschmack. Das perfekte Rezept für die Spargelsaison.

Rindsuppe

Rindsuppe

Eine kräftige Rindsuppe gelingt mit diesem einfachen Rezept. Diese schmeckt wie aus Omas Kochbuch und eignet sich als Sonntagssuppe.

Blumenkohlsuppe

Blumenkohlsuppe

Dieses gesunde und einfache Rezept für eine köstliche Blumenkohlsuppe passt für jeden Anlass.

Feine Möhrensuppe

Feine Möhrensuppe

Das Rezept für eine feine Möhrensuppe ist gesund, preiswert und besonders an kalten Tagen ein wärmendes Gericht.

Mille Fanti

Mille Fanti

Mille Fanti wird als Suppeneinlage serviert und wird aus Ei, Parmesan und Salz zubereitet. Ein einfaches Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte