Würstchen im Mantel

Ob als Snack oder für die Kinderparty, diese köstlichen Würstchen im Mantel sind garantiert der Hit. Das Rezept dafür ist total einfach zubereitet.

Würstchen im Mantel

Bewertung: Ø 4,7 (555 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

400 g Blätterteig, TK
1 Prise Salz und Pfeffer
1 Stg Lauch
1 EL Olivenöl
120 g Gouda in Scheiben
4 TL Senf
4 Stk Würstchen (Wiener bzw. Frankfurter)
1 Stk Eigelb
2 EL Mehl z. Ausrollen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Blätterteig auftauen lassen und den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Den Lauch putzen und die dunkelgrünen und welken Blätter sowie die Wurzel entfernen. Dann längs aufschlitzen, gründlich waschen und danach in Ringe schneiden.
  3. Das Öl in einer Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen und die Lauchringe darin etwa 3 Minuten dünsten, danach mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Nun den Blätterteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und in 4 gleich große Stücke schneiden. Dann mit den Käsescheiben belegen und dabei den Rand freilassen. Den Senf auf dem Käse verstreichen und darauf den Lauch verteilen.
  5. Anschließend die Würstchen mittig auf den Lauch legen. Die Teigränder mit etwas Wasser bepinseln und den Teig von der Längsseite her locker aufrollen.
  6. Ein Backblech mit kaltem Wasser abspülen und die Teigrollen darauflegen. Das Eigelb verquirlen und den Blätterteig damit bestreichen.
  7. Nun die Würstchen im Mantel im heißen Backofen auf der mittleren Schiene in etwa 20 Minuten goldbraun backen. Danach servieren und Senf und Ketchup dazu reichen.

Tipps zum Rezept

Tiefkühl-Blätterteig ist eine Option, frischer Blätterteig aus dem Kühlregal eine weitere, bei der das Auftauen und Ausrollen entfällt.

Fast jeder Wurst steht der Mantel aus Blätterteig, also fröhlich mit Frankfurtern, Bockwurst, Bratwürstchen, Nürnbergern, Vegetarischen Würstchen und Weißwürsten experimentieren. Bei der Weißwurst vorher die Pelle abziehen, bevor sie eingewickelt wird und mit süßem Senf servieren.

Auch der "Mantel" lässt sich alternativ aus Pizzateig, Strudelteig, Filoteig oder Hefeteig herstellen. Für Letzteren geht es hier zum Hefeteig Grundrezept.

Zuletzt noch ein Tipp für den richtigen Dip: Die selbstgemachte American Burger Sauce ist so viel mehr als nur Senf und Ketchup.

Ähnliche Rezepte

Corn Dog

Corn Dog

Corn Dog ist ein amerikanischer Fingerfood-Klassiker. Mit diesem Rezept kann das beliebte Essen selbst zubereitet werden.

Stockbrot

Stockbrot

Mit diesem Rezept wird der Stockbrotteig mit Trockenhefe zubereitet. Ein ideales Rezept für die Grillsaison oder für ein Lagerfeuer.

Salzgebäck mit Kümmel

Salzgebäck mit Kümmel

Einen leckeren Knabberspaß verspricht dieses Rezept für Salzgebäck mit Kümmel. Dabei wird der Teig mit Quark zubereitet.

Käsemonde

Käsemonde

Diese leckeren Käsemonde sind schnell und einfach gemacht. Ein köstliches Rezept mit Blätterteig.

Dinkelkekse

Dinkelkekse

Dinkelkekse sind einfach in der Zubereitung, herrlich im Geschmack und sehr bekömmlich. Hier das Rezept zum Nachbacken.

Pikante Pizzarollen

Pikante Pizzarollen

Dieses Rezept für pikante Pizzarollen mit einer Füllung aus Thunfisch, Lauch und Tomaten eignet sich toll als Fingerfood oder Partysnack.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte