Einfache Zucchinipfanne

Warm, schnell, aber lecker soll es sein. So lautet der Auftrag und dieses Rezept für eine einfache Zucchinipfanne genügt diesen Ansprüchen perfekt.

Einfache Zucchinipfanne

Bewertung: Ø 4,6 (8 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

3 Stk Zucchini, mittelgroß, fest
200 g Kichererbsen, gekocht, aus der Dose
1 Stk Knoblauchzehe
1 EL Olivenöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
1 Prise Cayennepfeffer
1 EL Petersilie, glatt, gehackt
1 EL Sesamsaat, hell
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Kichererbsen in ein Sieb abgießen, mit kaltem Wasser abbrausen und gut abtropfen lassen.
  2. In der Zwischenzeit die Zucchini waschen, putzen und in etwa 0,5 cm dünne Scheiben schneiden. Den Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden.
  3. Anschließend das Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Zucchinischeiben darin unter Wenden etwa 5-6 Minuten anbraten, bis sie leicht gebräunt sind.
  4. Nun den Knoblauch sowie die Kichererbsen hinzufügen und alles weitere 5 Minuten bei mittlerer Hitze braten.
  5. Die einfache Zucchinipfanne mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen.
  6. Mit der gehackten Petersilie sowie mit der Sesam-Saat bestreuen und sofort servieren.

Ähnliche Rezepte

Kartoffelauflauf mit Zucchini

Kartoffelauflauf mit Zucchini

Ein gesunder und köstlicher Kartoffelauflauf mit Zucchini kann als Hauptgericht oder Beilage zu Tisch gebracht werden. Hier ist das Rezept dazu.

Mediterraner Zucchinieintopf

Mediterraner Zucchinieintopf

Ein schmackhaftes und gesundes Gericht aus der Mittelmeer-Küche gelingt mit dem Rezept für einen mediterranen Zucchinieintopf.

Zucchinicremesuppe

Zucchinicremesuppe

Günstig und gesund ist diese herrliche Zucchinicremesuppe mit Kartoffeln und Sahne. Zudem ist diese rasch zubereitet.

Zucchini paniert

Zucchini paniert

Zucchini paniert ist ein einfaches, vegetarisches Rezept, das im Nu zubereitet ist. Mit nur wenigen Zutaten ist eine tolle Mahlzeit gezaubert.

Zucchinisuppe

Zucchinisuppe

Vor allem im Sommer mit frischen Zucchini aus dem eigenen Garten oder vom Gemüsemarkt nebenan, ist eine Zucchinisuppe eine willkommene Abwechslung.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte