Feiner Orangenreis

Feiner Orangenreis, nach diesem Rezept mit Safran parfürmiert, ist eine köstliche und edle Beilage zu gebratenem Fleisch, Geflügel oder Fisch.

Feiner Orangenreis

Bewertung: Ø 4,6 (30 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Bio-Orangen
200 g Basmati Reis
1 TL Salz, für das Kochwasser
2 Stk Schalotten
100 ml Weißwein, trocken
1 EL Olivenöl, für die Pfanne
1 Prise Kreuzkümmel, gemahlen
5 Prise Safran, gemahlen
300 ml Wasser, für den Reis
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Bio-Orangen heiß abwaschen, trocken tupfen und die Schale mit einem Zestenreißer - oder einem kleinen Messer - abziehen. Dabei darauf achten, dass keine weiße Innenhaut an den Zesten verbleiben.
  2. Von einer Orangen die Filets herauslösen, sodass keine weiße Haut mehr auf den Orangenfilets ist und die Orange in kleine Stücke schneiden. Die andere Orange auspressen und den Saft auffangen.
  3. Als nächstes Wasser und Salz in einem Topf zum Kochen bringen, den Reis hinzufügen, 1 Minute aufkochen und danach bei sehr niedriger Temperatur etwa 20 Minuten, mit geschlossenem Deckel, quellen lassen – bis der Reis das Wasser aufgesogen hat.
  4. In der Zwischenzeit die Schalotten abziehen und sehr fein hacken. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Schalottenwürfel darin etwa 2-3 Minuten hell anschwitzen.
  5. Nun die Orangenzesten und den Safran in die Pfanne geben, 1 Minute mitdünsten und dann den Wein, die Orangestücke sowie den Orangensaft dazugießen.
  6. Etwa 10 Minuten bei niedriger Hitze einkochen lassen, dann den Reis untermischen und weitere 3 Minuten ziehen lassen - den Feinen Orangenreis mit Kreuzkümmel würzen.
  7. Den fertigen Reis auf Tellern anrichten und mit ein paar Orangefilets oder Stückchen und fein gehackten Thymian garnieren.

Tipps zum Rezept

Auch ohne Servierringe kann der Reis nett angerichtet werden. Dafür eine kleine Tasse leicht mit Öl auspinseln, den Reis einfüllen und leicht festdrücken. Am besten gelingt das Platzieren auf dem Teller, wenn ein Frühstücksbrettchen auf die Tasse gelegt wird. So kann sie problemlos gewendet und ihr Inhalt über das Brettchen auf den Teller geschoben werden. Alternativ lassen sich Servierringe auch einfach aus 2-3fach gefalteter Alufolie basteln.

Ähnliche Rezepte

Gemüse Reis Wokpfanne

Gemüse Reis Wokpfanne

Eine Wokpfanne mit Gemüse und Reis ist ein sehr gesundes, vegetarisches Rezept, denn beim Garen im Wok bleiben die Vitamine sehr gut erhalten.

Apfel-Reis-Auflauf

Apfel-Reis-Auflauf

Ein Apfel-Reis-Auflauf schmeckt nicht nur Kindern besonders gut, auch Erwachsene sind von diesem köstlichen Rezept angetan.

Gebratener Reis mit Pute

Gebratener Reis mit Pute

Gebratener Reis mit Pute wird im Wok zubereitet. Ein gesundes, einfaches und schnelles Rezept.

Thunfisch-Reis

Thunfisch-Reis

Mit diesem portugiesischen Rezept gelingt ein leckerer Thunfisch-Reis, der mit grüner Paprika, Tomaten und Weißwein viel Geschmack mit sich bringt.

Tomatenreis

Tomatenreis

Der Tomatenreis passt als Beilage zu Kurzgebratenem ebenso wie zu Grillfleisch. Auch als vegetarische Hauptmahlzeit ist dieses Rezept zu empfehlen.

Ajvar-Reis

Ajvar-Reis

Die würzige Beilage mit der Paprikapaste gibt Kurzgebratenem den Pfiff. Hier ein Rezept für Ajvar-Reis, das leicht gelingt.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte