Fenchelspaghetti

Eine tolle Kombination ergibt sich bei dem Rezept für Fenchelspaghetti - Köstliche Pasta mit Fenchel und feinen Gewürzen.

Fenchelspaghetti

Bewertung: Ø 4,2 (50 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

100 ml Sojasauce
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
3 EL Kreuzkümmel
1 kg Fenchel
500 g Spaghetti
1 EL Öl
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen, Spaghetti hinzugeben und darin nach Packungsanleitung al dente kochen. Dann die Spaghetti abseihen und in einem Sieb abtropfen lassen.
  2. In der Zwischenzeit das harte Wurzelende von dem Fenchel abschneiden. Dann den Fenchel halbieren, Strunk herausschneiden und die Knolle sowie die grünen Stängel in grobe Stücke schneiden. Fenchelgrün beiseite stellen.
  3. Zwiebel schälen und fein hacken.
  4. Öl in großer (Wok-)Pfanne erhitzen, Zwiebel mit dem Fenchel anbraten und die Zwiebelstücke glasig dünsten. Dann Kreuzkümmel und Sojasauce beigeben und für ca. 8 Minuten köcheln lassen bis der Fenchel weich ist.
  5. Anschließend die Spaghetti mit in die Pfanne geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Fenchelspaghetti mit dem Fenchelgrün bestreut servieren.

Ähnliche Rezepte

Grenadiermarsch

Grenadiermarsch

Dieses Rezept für Grenadiermarsch stammt aus Österreich und eignet sich perfekt zur Restverwertung.

Perfekter Nudelteig

Perfekter Nudelteig

Mit wenigen Zutaten kann man den perfekten Nudelteig ganz einfach selber machen.

Kritharaki überbacken

Kritharaki überbacken

Gebratenes Rinderhack und Feta machen das Gericht schön deftig. Hier das schnelle griechische Rezept für Kritharaki überbacken.

Nudeln mit Apfelmus

Nudeln mit Apfelmus

Diese Mischung Nudeln mit Apfelmus schmeckt einfach köstlich. Als Hauptgericht oder für zwischendurch nach dem Rezept schnell gemacht.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte
PASSENDE Artikel