Filet Wellington

Das köstliche Filet Wellington ist der reinste Gaumenschmaus. Ein wunderbares Rezept, das nach Nachschlag verlangt.

Filet Wellington

Bewertung: Ø 3,1 (9 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Pk Blätterteig
250 g Champignons
1 Stk Ei
600 g Lendenfilet
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
1 TL Senf
1 Bund suppengemüse
20 ml Weißwein
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Fleisch mit Senf bestreichen, pfeffern und zur Seite geben. Geschälte Zwiebel hacken und Suppengrün klein schneiden.
  2. Fleisch in einer Pfanne mit erhitzter Butter von beiden Seiten scharf anbraten und rausnehmen. Zwiebel im Bratenrückstand anrösten, Gemüse und Champignons beigeben und mit Wein ablöschen. Köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verdampft ist und danach abkühlen lassen.
  3. Gemüse/Pilzmasse auf ausgerollten Blätterteig verteilen, Fleisch darauf legen und einrollen. Mit Ei bepinseln und im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad etwa 45 Minuten backen.

Ähnliche Rezepte

Champignoncremesuppe

Champignoncremesuppe

Dieses Rezept für Champignoncremesuppe kann auch variiert werden. Mit gemischten Pilzen schmeckt es fast noch besser.

Gyrossuppe

Gyrossuppe

Die köstliche Gyrossuppe ist ideal bei Partys und kann schon am Vortag zubereitet werden. Ihre Gäste werden von dem schmackhaften Rezept beigeistert sein.

Empanadas

Empanadas

Der Teig für diese Empanadas schmeckt wie in Spanien, einfach toll. Das Rezept ist zum Weiterempfehlen.

Gratinierte Wirsingachtel

Gratinierte Wirsingachtel

Ein ganz köstliches Kohlrezept sind gratinierte Wirsingachtel. Mit einer Sauce aus Champignons überbacken kann keiner widerstehen.

Makkaroni mit Pilzsauce

Makkaroni mit Pilzsauce

Ganz einfach und schnell gekocht ist das leckere Rezept für Nudelfans: Makkaroni mit Pilzsauce.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte