Flusskrebse in Brühe

Hier ein tolles Rezept für Flusskrebse in der Brühe. Dieses Gericht verwöhnt jeden Gaumen.


Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Flusskrebse
1 Stk Zwiebel
2 Stk Möhren
1 Bl Lorbeer
1 Bund Petersilie
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
0.5 Bund Thymian
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Als Erstes 1 Liter Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen.
  2. Dann Zwiebel und Möhren schälen. Die Möhren in Scheiben und die Zwiebel in Ringe schneiden.
  3. Lorbeerblatt, die Hälfte der Petersilie und Thymian waschen.
  4. Möhren, Zwiebel, Lorbeerblatt, Thymian und die Hälfte der Petersilie für circa 15 Minuten in den Topf mit dem kochende Wasser geben. Währen das Gemüse gart, den dabei entstehenden Schaum immer wieder abschöpfen.
  5. Nun die Flusskrebse waschen, abtropfen lassen und in die Brühe dazugeben und für ungefähr 10 Minuten bei mittlerer Temperatur mit garen.
  6. Den Topfinhalt in einem großen Sieb gießen und dabei etwas Brühe in einer Schüssel auffangen.
  7. Die Flusskrebse mit einer Drehbewegung den Kopf vom Schwanz trennen und bei Seite stellen.
  8. Danach die aufgefangene Brühe in einem Tropf erhitzen, mit Salz und Pfeffer würzen, die Krebsschwänze dazugeben und erwärmen.
  9. Zum Schluss die Blätter der restlichen Petersilie zupfen und die angerichteten Teller damit bestreuen.

Tipps zum Rezept

Zu den Flusskrebse mit Brühe servieren Sie am Besten in Butter goldbraun geröstete Brotscheiben.

Ähnliche Rezepte

Madeleines

Madeleines

Madeleines, die kleinen Kuchen aus Sandteig, sind Klassiker der französischen Küche. Natürlich gibt es auch hier viele unterschiedliche Rezepte.

Baba au rhum

Baba au rhum

Baba au rhum ist eine süße Köstlichkeit aus Frankreich, dabei wird ein Kuchen aus Hefeteig gebacken und mit einem Sirup getränkt.

Burgunderbraten

Burgunderbraten

Der köstliche Burgunderbraten ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Clafoutis aux cerises

Clafoutis aux cerises

Das Kirsch-Clafoutis ist schnell zubereitet und schmeckt heiß und kalt als Kuchen oder Dessert. Die fruchtige Süßspeise ist auch prima fürs Picknick g

Crêpes

Crêpes

Die französischen Crêpes sind sowohl süß, als auch mit pikanter Füllung immer ein Genuss. Mit diesem Rezept ist der Crêpes-Teig schnell zubereitet.

Financier

Financier

Die Financier-Form ähnelt jener eines Goldbarren, worauf der Name von diesem französischen Teegebäck mit Mandeln zurückzuführen ist.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte