Freiburger Ramequin

Freiburger Ramequin ist eine Spezialität aus dem gleichnamigen Kanton. Das Rezept verwertet altes Brot und reichlich Käse - fast ein Käse-Fondue.

Freiburger Ramequin

Bewertung: Ø 3,5 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

350 g Weißbrot, altbacken
2 EL Butter, zum Bestreichen
1 EL Butter, für die Form
50 ml Weißwein, trocken (z.B. Fendant)
300 ml Milch
3 Stk Eier, Gr. M
125 g Gruyère, im Stück
125 g Vacherin, im Stück
1 TL Salz
1 Prise Pfeffer, weiß, frisch gemahlen
200 ml Schlagsahne, gekühlt
1 Stk Knoblauchzehe
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst den Backofen auf 250 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen.
  2. Das Weißbrot in etwa 1,5 cm dicke Scheiben schneiden, auf das Backblech legen und mit der Butter bestreichen. Die kalte Sahne mit den Quirlen eines Handrührgerätes steif schlagen.
  3. Nun die Milch in eine Schüssel geben, die Eier hinzufügen und beides verquirlen. Den Käse reiben und unter die Eiermilch rühren. Zuletzt mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss kräftig würzen und die Schlagsahne unterheben.
  4. Das Blech mit dem Weißbrot auf die mittlere Schiene des heißen Backofens schieben und etwa 6-8 Minuten rösten. Danach die Backofentemperatur auf 200 °C reduzieren, das Blech aus dem Ofen nehmen und die Brotscheiben mit dem Weißwein beträufeln.
  5. Den Knoblauch ungeschält quer halbieren, eine Auflaufform damit ausstreichen und danach leicht mit Butter ausfetten.
  6. Jetzt die gerösteten Brotscheiben in die Auflaufform stellen und mit der Eier-Sahne-Käse-Masse übergießen.
  7. Die Form auf die mittlere Schiene des heißen Backofens stellen und den Freiburger Remequin in etwa 20 Minuten goldbraun backen.
  8. Den Brot-Käse-Auflauf aus dem Ofen nehmen und in der Form servieren. Dazu passen ein grüner Salat und ein Glas Weißwein.

Tipps zum Rezept

Für diesen Auflauf können auch andere, leicht schmelzende Käsesorten verwendet werden.

Ähnliche Rezepte

Schneller Gemüseauflauf

Schneller Gemüseauflauf

Bei diesem schnellen und vegetarischen Rezept für einen schmackhaften Gemüseauflauf greift jeder gerne zu.

Sauerkrautauflauf

Sauerkrautauflauf

Ein herzhafter Sauerkrautauflauf mit Kartoffelbrei, Sauerkraut und Mettwürstchen ist genau das Richtige in der kalten Jahreszeit.

Überbackene Tortellini

Überbackene Tortellini

Genau das richtige Rezept nach einem langen Tag sind schnell und einfach cremig überbackene Tortellini. Ein wahrer Gaumengenuss zum Arbeitsschluss!

Blumenkohlauflauf

Blumenkohlauflauf

Dieser köstliche Blumenkohlauflauf mit Kartoffeln schmeckt einfach himmlisch. Zudem ist dieses Rezept einfach in der Zubereitung.

Auflauf mit Gemüse

Auflauf mit Gemüse

Der Auflauf mit Gemüse ist einfach in der Zubereitung, gesund und schmeckt hervorragend.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte