Gabelplätzchen

Diese einfachen, aber sehr leckeren Gabelplätzchen sind schnell zu backen. Ein Rezept, das auch noch auf den allerletzten Drücker funktioniert.

Gabelplätzchen

Bewertung: Ø 4,2 (18 Stimmen)

Zutaten für 60 Portionen

80 g Puderzucker
2 Pk Bourbon-Vanillezucker
200 g Speisestärke
120 g Weizenmehl
200 g Butterstücke, weich
2 EL Puderzucker, gesiebt
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier oder einer Backmatte belegen.
  2. Den Puderzucker mit dem Vanillezucker, der Speisestärke und dem Mehl in eine Rührschüssel geben und vermischen.
  3. Anschließend die Butterstückchen hinzufügen und alle Zutaten mit den Knethaken eines Handrührgerätes zu einem glatten Teig kneten. Sofern der Teig zu klebrig ist, noch etwas Mehl unterkneten.
  4. Aus dem Teig mit einem Teelöffel kleine Stücke abstechen und zu Kugeln in der Größe einer Haselnuss formen.
  5. Die Teigkugeln auf das Backblech setzen und jede einzelne mit den Zinken einer Gabel flach drücken.
  6. Die Gabelplätzchen auf der mittleren Schiene des vorgeheizten Backofens etwa 12-14 Minuten backen.
  7. Die fertigen Plätzchen aus dem Ofen nehmen, vollständig auskühlen lassen und dann mit Puderzucker bestäuben.

Ähnliche Rezepte

Herzogin Plätzchen

Herzogin Plätzchen

Unwiderstehlich toll schmecken diese Herzogin Plätzchen. Zudem ist die Köstlichkeit mit diesem Rezept schnell und einfach zubereitet.

Omas Spritzgebäck

Omas Spritzgebäck

Omas Spritzgebäck wird gerne in der Weihnachtszeit gebacken. Dieses einfache Rezept mit Haselnüssen ist sehr beliebt.

Zitronenstangen

Zitronenstangen

Diese leckeren Zitronenstangen schmecken wie bei Oma. Hier das tolle Rezept zum Nachbacken.

Linzer Kipferl

Linzer Kipferl

Die köstlichen Linzer Kipferl werden in der Weihnachtszeit gerne gebacken. Das Rezept gelingt garantiert und schmeckt einfach traumhaft.

Schnelles Schmalzgebäck

Schnelles Schmalzgebäck

Dieses Schmalzgebäck ist wirklich im Nu zubereitet. Dieses einfache Rezept sorgt für Begeisterung.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte