Garnelen-Avocado-Salat

Auch Grünfutter kann köstlich sein, was dieses Rezept für den genialen Garnelen-Avocado-Salat beweist. Perfekt für ein Abendessen zu zweit.

Garnelen-Avocado-Salat

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 2 Portionen

Zutaten für den Salat

1 Stk Zwiebel, rot
8 Stk Garnelen, mittelgroß
1 Stk Avocados, reif, fest, groß
75 g Rucola
75 g Lollo Rosso Salat
1 TL Sesamsaat, hell
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen

Zutaten für den Sud

1 Stk Knoblauchzehe
30 ml Olivenöl
4 zw Koriander
1 Stk Zitrone
2 EL Sojasauce, hell
1 Msp Chiliflocken
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Rucola verlesen, grobe Stiele entfernen und die Blätter gründlich waschen. Den Lollo Rosso ebenfalls putzen, in grobe Stücke zupfen und ebenfalls waschen. Anschließend beide Salate trocken schleudern.
  2. Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen. Die Zwiebel halbieren und in dünne Streifen schneiden und den Knoblauch fein hacken. Den Koriander waschen, trocken schütteln und die Blättchen fein hacken.
  3. Als Nächstes die Garnelen kalt abspülen und die Schale und den Darm entfernen. Die Garnelen mit Küchenpapier trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Das Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Garnelen darin etwa 3-4 Minuten (je nach Größe) unter Wenden scharf anbraten. Danach aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen.
  5. Die Zwiebelstreifen in das Bratfett geben und 2-3 Minuten anschwitzen. Den Knoblauch hinzufügen und 1 Minute mitdünsten. Währenddessen die Zitrone auspressen und den Saft dazugeben.
  6. Die Pfanne vom Herd nehmen und den Sud mit Sojasauce abschmecken. Die Garnelen, den Koriander und die Chiliflocken unterrühren.
  7. Nun die Avocado längs halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale heben. Anschließend in dünne Spalten schneiden und unter die Garnelen mischen.
  8. Den Rucola und den Lollo Rosso in einer Servierschale anrichten und die Garnelen-Avocado-Mischung darauf verteilen. Zuletzt etwas Sesam-Saat über den Garnelen-Avocado-Salat streuen und mit knusprigem Baguette genießen.

Tipps zum Rezept

An Blattsalaten können auch sehr gut Friseesalat, Kopfsalat, Radicchio, Treviso oder Eichblattsalat verwendet werden. Als Garnitur eignen sich hartgekochte Eier vom Huhn oder der Wachtel sowie knusprige Knoblauch-Croûtons.

Ähnliche Rezepte

Rotkohlsalat

Rotkohlsalat

Rotkohlsalat ist schnell und einfach in der Zubereitung und köstlich im Geschmack. Hier das gesunde Rezept.

Karottensalat

Karottensalat

Saftig und knackig, so muss ein Karottensalat schmecken, dieser Rohkost-Salat begeistert alle.

Über-Nacht-Salat

Über-Nacht-Salat

Der Über-Nacht-Salat ist eine gelingsichere Beilage für die nächste Party. Das Rezept lässt sich prima am Vortag auch für viele Personen vorbereiten

Kohlsalat

Kohlsalat

Dieser köstliche Kohlsalat passt als Beilage perfekt zu Fleisch. Das Rezept wird mit einer köstlichen Marinade verfeinert.

Veganer Reissalat

Veganer Reissalat

Hier mal ein etwas anderes Salatrezept. Reissalat schmeckt einfach gut und ist leicht in der Zubereitung.

Möhrensalat mit Apfel

Möhrensalat mit Apfel

Der Möhrensalat mit Apfel ist eine wahre Vitaminbombe, besonders in der kalten Jahreszeit. Hier das Rezept mit gesunden Zutaten.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte