Glutenfreie Schokoladen-Kekse

Diese glutenfreien Schokoladen-Kekse sind ein richtiger Genuss. Ein Rezept für alle, die kein Gluten vertragen oder wünschen.

Glutenfreie Schokoladen-Kekse

Bewertung: Ø 4,2 (272 Stimmen)

Zutaten für 32 Portionen

300 g Haferflocken-Mehl, glutenfrei
0.5 TL Natron
0.5 TL Backpulver
1 Msp Salz
125 g Butter
125 g Zucker
125 g Zucker, braun
1 Stk Ei
1 Stk Vanillemark, aus einer Schote
200 g Schokoladenstückchen
200 ml Hafermilch
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst das Mehl mit dem Backpulver, dem Natron und Salz in einer Schüssel vermengen.
  2. Nun in einer separaten Schüssel die zimmerwarme Butter mit dem Zucker schlagen und das Ei und das Vanillemark hinzufügen.
  3. Dann das Mehl-Gemisch unterrühren und die Schokoladen-Stückchen mit einem Löffel einrühren.
  4. Die Teigmasse nun Löffelweise auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen (kleine Häufchen) und dabei viel Platz zu dem Nachbar-Keks lassen.
  5. Dann die Schokoladen-Kekse im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft) auf mittlerer Schiene für ca. 10 Minuten backen, bis sie goldbraun sind.

Tipps zum Rezept

Anstelle des Kokosöls kann man auch normales Pflanzenöl verwenden. Es muss auch keine Hafermilch sein, auch andere Pflanzenmilchsorten wie Soja-, Reis- oder Dinkelmilch sind möglich.

Ähnliche Rezepte

Herzogin Plätzchen

Herzogin Plätzchen

Unwiderstehlich toll schmecken diese Herzogin Plätzchen. Zudem ist die Köstlichkeit mit diesem Rezept schnell und einfach zubereitet.

Omas Spritzgebäck

Omas Spritzgebäck

Omas Spritzgebäck wird gerne in der Weihnachtszeit gebacken. Dieses einfache Rezept mit Haselnüssen ist sehr beliebt.

Zitronenstangen

Zitronenstangen

Diese leckeren Zitronenstangen schmecken wie bei Oma. Hier das tolle Rezept zum Nachbacken.

Linzer Kipferl

Linzer Kipferl

Die köstlichen Linzer Kipferl werden in der Weihnachtszeit gerne gebacken. Das Rezept gelingt garantiert und schmeckt einfach traumhaft.

Schnelles Schmalzgebäck

Schnelles Schmalzgebäck

Dieses Schmalzgebäck ist wirklich im Nu zubereitet. Dieses einfache Rezept sorgt für Begeisterung.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte