Gurken-Taboulé

Gurken-Taboulé besticht durch die Schlichtheit der Zutaten, die Frische und den Geschmack. Das Rezept für diese Mezze ist einfach und gut.

Gurken-Taboulé

Bewertung: Ø 4,6 (9 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Salatgurke
1 Stk Granatapfel
1 Bund Petersilie, glatt
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, gemahlen
2 EL Zitronensaft
1 EL Weißweinessig
2 EL Olivenöl
30 g Feta-Käse
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Gurke gründlich waschen, der Länge nach halbieren, die Kerne mit einem Löffel entfernen und das Fruchtfleisch in etwa 0,5 cm große Würfel schneiden.
  2. Als Nächstes die Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und in feine Stücke hacken.
  3. Dann den Granatapfel halbieren, die Kerne herauslösen und in eine Schüssel geben.
  4. Nun die Gurkenwürfel sowie die Petersilie hinzufügen und alles mit dem Zitronensaft, Weißweinessig, Olivenöl, Salz und Pfeffer gut vermischen.
  5. Zuletzt den Feta-Käse zerbröckeln und über der Gurken-Taboulé verteilen.

Tipps zum Rezept

Um die Granatapfel-Kerne auszulösen, eine große Schüssel mit kaltem Wasser füllen. Den Gr​anatapfel​ vorsichtig anschneiden, im Wasser weiter aufbrechen und die Schale von den Kernen lösen. ​Die Kerne sinken zu Boden, Schale und weiße Häutchen schwimmen an der Oberfläche.​​ Das Wasser mit den schwimmenden Schalen und Häutchen abgießen, so dass nur die Kerne übrig bleiben.

Ähnliche Rezepte

Karamellisierte Auberginen

Karamellisierte Auberginen

Die Karamellisierten Auberginen haben Suchtpotenzial. Sie sind schnell zubereitet und schmecken himmlisch. Hier ist das Rezept, probieren sie es aus!

Fladenbrot

Fladenbrot

Hier ist ein einfaches Rezept für selbstgebackenes Fladenbrot, das in der levantinischen Küche zu fast allen Gerichten gereicht wird.

Balila

Balila

Knoblauch, Petersilie und Kreuzkümmel geben dem Balila eine orientalische Note. Eine Mezze, die nach diesem Rezept einfach nachzukochen ist.

Knoblauchpaste

Knoblauchpaste

In vielen Rezepten der Levante-Küche wird Knoblauchpaste verwendet. Also ist es ratsam und sehr praktisch, sich einen kleinen Vorrat davon anzulegen.

Foul Mdamas

Foul Mdamas

Der würzige Foul Mdamas gilt als ägyptisches Nationalgericht und darf auf keinem Mezze-Buffet fehlen. Das Rezept kommt mit wenigen Zutaten aus.

Hummus mit Sumach

Hummus mit Sumach

Beim Hummus mit Sumach handelt es sich zugegebenermaßen um ein einfaches Rezept. Jedoch ist es so lecker, dass es auf keiner Mezze-Tafel fehlen darf.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte
Pita

Pita

157 Bewertungen