Hasselback-Butternutkürbis

Dieser Hasselback-Butternutkürbis ist Genuss pur, denn das Rezept verzichtet auf viel Schnickschnack und konzentriert sich auf das Wesentliche.

Hasselback-Butternutkürbis

Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1.5 kg Butternut-Kürbis
2 Stk Knoblauchzehen
8 Stk Lorbeerblätter, frisch
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
2 EL Honig, flüssig
2 EL Zitronensaft, frisch gepresst
3 EL Olivenöl
50 g Kürbiskerne
2 EL Kürbiskernöl
50 g Parmesan, frisch gerieben
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Währenddessen den Kürbis waschen und der Länge nach halbieren. Mit einem Löffel die Kerne und Fasern herausschaben und die Kürbishälften anschließend schälen.
  3. Die Kürbishälften mit den Schnittflächen nach unten auf ein Arbeitsbrett legen und zu beiden Längsseiten jeweils einen Holzkochlöffelstiel platzieren.
  4. Nun das Kürbisfleisch mit einem scharfen Messer im Abstand von etwa 3-5 mm ein-, aber nicht durchschneiden. Also nur so tief, bis das Messer auf die Kochlöffelstiele trifft. Anschließend mit den Schnittflächen nach unten auf ein Backblech legen.
  5. Nun den Knoblauch abziehen und in Scheibchen schneiden. Zusammen mit den Lorbeerblättern in die Einschnitte stecken und mit Salz und Pfeffer würzen.
  6. Den Honig mit dem Zitronensaft und dem Olivenöl verrühren und über die Kürbishälften träufeln. Das Blech danach auf die mittlere Schiene des heißen Backofens schieben und den Hasselback-Butternutkürbis etwa 30 Minuten backen.
  7. Zuletzt die Kürbiskerne über die Kürbishälften streuen und weitere 10 Minuten im Ofen garen.

Tipps zum Rezept

Mit frischem Brot und frisch geriebenem Parmesan servieren.

Theoretisch kann die Schale des Butternuts mitgegessen werden. Aber sie ist längst nicht so zart, wie die des Hokkaidos und daher Geschmackssache.

Ähnliche Rezepte

Kürbisbrot

Kürbisbrot

Das saftige Kürbisbrot schmeckt einfach gut. Mit diesem tollen Rezept gelingt dieses Brot einfach und schnell.

Kürbiseintopf

Kürbiseintopf

Im Herbst haben Kürbisse Saison und es wird Zeit, Köstliches daraus zuzubereiten. Wie dieser Kürbiseintopf nach einem einfach raffinierten Rezept.

Kürbisschnitzel

Kürbisschnitzel

Die köstlichen Kürbisschnitzel zergehen auf der Zunge. Dieses einfache Rezept sollte man unbedingt probieren.

Kürbis-Karotten-Kokos-Ingwer-Suppe

Kürbis-Karotten-Kokos-Ingwer-Suppe

Der Name der Kürbis-Karotten-Kokos-Ingwer-Suppe verrät bereits, mit welchen Zutaten dieses Rezept aufwartet. Diese Suppe ist ein köstliches Erlebnis.

Kürbisgulasch

Kürbisgulasch

Mit diesem leckeren Kürbisgulasch bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Bei dem einfachen Rezept greift jeder gerne zu.

Kürbisgemüse mit Dill

Kürbisgemüse mit Dill

Sehr lecker schmeckt dieses frische Kürbisgemüse mit Dill. Die ausgesuchten Zutaten machen diesen Kürbis zu einer schmackhaften Beilage.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte