Hummus mit Kürbis und Sesam

Hummus gewinnt immer mehr an Popularität. Mit diesem Rezept gelingt eigenes Hummus, das durch Kürbis und Sesam eine besondere Note erhält.

Hummus mit Kürbis und Sesam

Bewertung: Ø 5,0 (3 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk kleiner Hokaido-Kürbis
1 Dose Kichererbsen (200 Gramm)
100 g Tahin-Paste
1 EL Agavendicksaft
3 EL Olivenöl
2 EL Sesamöl
2 EL Zitronensaft
1 EL Branntweinessig
2 TL Salz
1 TL Kreuzkümmel
0.5 TL Chilipulver

Zutaten zum Garnieren

1 EL Petersilie, gehackt
1 EL Sesamsamen
1 EL Kichererbsen, ganz, aus Dose
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für Hummus mit Kürbis und Sesam den Kürbis schälen, von den Kernen befreien, dann das Fruchtfleisch in feine Streifen schneiden und auf einem Backblech verteilen. Mit etwas Olivenöl beträufeln, salzen und im Backofen bei 175 °C (Umluft) für ca. 15 Minuten backen.
  2. In der Zwischenzeit die Kichererbsen in ein Sieb geben, waschen, abtropfen lassen und dann in den Mixer geben. Den Kürbis, die Tahin-Paste, den Agavendicksaft, das restliche Olivenöl, das Sesamöl, den Branntweinessig, den Zitronensaft, das Salz, den Kreuzkümmel und das Chilipulver hinzugeben und die Zutaten gut durchmixen.
  3. Um die gewünschte Konsistenz zu erhalten, mit der Zugabe von zusätzlichem Sesamöl variieren.

Tipps zum Rezept

Hummus in einer Schüssel anrichten und mit gehackter Petersilie, Kicherbsen und Sesamsamen garnieren.

Hummus passt perfekt als Aufstrich auf einer leckeren Scheibe Brot oder als Dip zu Gemüsesticks.

Natürlich können auch getrocknete Kichererbsen genommen werden, die dann eingeweicht und gekocht werden müssen.

Ähnliche Rezepte

Linsenaufstrich

Linsenaufstrich

Mit diesem Rezept erhalten Sie einen leckeren Linsenaufstrich fürs Brot, der mit wenig Mühen entsteht.

Omas Apfelschmalz

Omas Apfelschmalz

Omas Apfelschmalz besteht aus einfachen Zutaten und feinen Kräutern. Dies wird gerne als Brotaufstrich serviert.

Möhren-Quark-Aufstrich

Möhren-Quark-Aufstrich

Ein gesunder, frischer und delikater Belag fürs Brot ist der Möhren-Quark-Aufstrich. Das Rezept ist vielseitig und kann auch als Dip verwendet werden.

Bresso selbstgemacht

Bresso selbstgemacht

Selbstgemachter Bresso schmeckt wirklich toll. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Currybutter

Currybutter

Currybutter ist ein Rezept für viele Gelegenheit - entweder man lässt diese auf einem Schnitzel zerfließen oder streicht sie sich auf das Brot.

Selbstgemachte Kräuterbutter

Selbstgemachte Kräuterbutter

Kräuterbutter darf auf keinem Grillfest fehlen und kann mit diesem Rezept ganz einfach selbst zubereitet werden.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte