Husumer Fischfrikadellen

Husumer Fischfrikadellen sind sehr lecker und schnell gemacht. Ein einfaches Rezept, das auch mit Tiefkühl-Fisch funktioniert.

Husumer Fischfrikadellen

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Fischfilet, sehr gut gekühlt
120 g Schalotten
0.5 Bund Petersilie, glatt
1 EL Butter für die Schalotten
2 Stk Brötchen, vom Vortag
1 Stk Ei
1 Stk Eigelb
1 TL Fischgewürz
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, gemahlen
1 Prise Cayennepfeffer
2 EL Butterschmalz
2 EL Butter zum Aufschäumen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Brötchen für ca. 10 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Dann die Schalotten abziehen und sehr fein würfeln sowie die Petersilie kalt abspülen, trocken tupfen und fein hacken.
  2. Danach die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Schalottenwürfel darin glasig dünsten. Die Petersilie untermischen und alles abkühlen lassen.
  3. Jetzt das gut durchgekühlte Fischfilet durch den Fleischwolf drehen oder in einer Küchenmaschine pürieren. Dann die Brötchen gut ausdrücken und mit der Schalotten-Petersilienmasse, dem Ei und dem Eigelb vermischen.
  4. Die Frikadellenmasse mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Fischgewürz herzhaft abschmecken und noch einmal durchmischen. Dann mit nassen Händen Frikadellen formen und bis zum Braten kalt stellen.
  5. Zuletzt das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Husumer Fischfrikadellen darin in ca. 10 Minuten von beiden Seiten goldbraun braten. Sobald sie fertig gebraten sind, das Butterschmalz abgießen, die Butter in die Pfanne geben und einmal aufschäumen lassen.
  6. Die Fischfrikadellen auf Teller geben und mit der heißen Butter übergießen.

Tipps zum Rezept

Zu den Fischfrikadellen passt am besten ein Kartoffelsalat.

Ähnliche Rezepte

Gestovte dicke Bohnen

Gestovte dicke Bohnen

Gemüse wird Norden der Republik oft gestovt. Das heißt, es wird in einer hellen Mehlschwitze serviert. Hier das Rezept für gestovte dicke Bohnen.

Buttermilchsuppe

Buttermilchsuppe

Das Rezept für die Buttermilchsuppe stammt aus der Zeit, als alles knapp war. Heute ist die Suppe eine willkommene, frische Mahlzeit an warmen Tagen.

Matjes in Kräutersauce

Matjes in Kräutersauce

Fisch wird in Schleswig-Holstein groß geschrieben. Für die Zubereitung von Matjes gibt es unzählige Rezepte. So wie dieses für Matjes in Kräutersauce.

Linsensuppe mit Steckrüben

Linsensuppe mit Steckrüben

Die Linsensuppe mit Steckrüben kommt in Holstein bei kaltem Wetter auf den Tisch. Ein einfaches Rezept für eine schmackhafte Suppe.

Gestovte Schnippelbohnen

Gestovte Schnippelbohnen

Nach diesem Rezept für gestovte Schnippelbohnen kommen die Bohnen in einer leckeren Béchamel auf den Tisch. Eine schöne Beilage zu Kurzgebratenem.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte