Kalte Erbsensuppe

Erbsensupper mal anders! Diese leckere Erbsensuppe ist eine Vorspeise aus dem russischen Raum und wird traditionell kalt serviert.

Kalte Erbsensuppe

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

400 g Erbsen, tiefgefroren
1 l Salzwasser
750 ml Gemüsebrühe
2 EL Limettensaft
150 ml Schlagsahne
1 Bund Basilikum
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst das Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen und die gefrorenen Erbsen 3 Minuten darin garen.
  2. Hiernach die Erbsen abgießen, kurz unter kaltem Wasser abspülen, gründlich abtropfen lassen und in einem Mixer fein pürieren.
  3. Im nächsten Schritt die Brühe, die Sahne als auch den Limettensaft dazugeben und alles erneut pürieren.
  4. Nun die Flüssigkeit aus dem Mixer durch ein feines Sieb streichen und in einen Topf oder eine Suppenschüssel füllen.
  5. Danach die Suppe mit Salz, Pfeffer als auch Zucker würzen.
  6. Jetzt das Basilikum waschen, trocknen und fein hacken.
  7. Zuletzt das Basilikum in die kalte Erbsensuppe rühren und diese servieren.

Ähnliche Rezepte

Spargelcremesuppe

Spargelcremesuppe

Die leckere Spargelcremesuppe mit weißem Spargel ist leicht bekömmlich und delikat im Geschmack. Das perfekte Rezept für die Spargelsaison.

Traditionelle Grießklößchensuppe

Traditionelle Grießklößchensuppe

Die Traditionelle Grießklößchensuppe nach Omas Rezept schmeckt allen. Sie ist als leichte Mahlzeit oder Vorspeise perfekt und schnell gemacht.

Blumenkohlsuppe

Blumenkohlsuppe

Dieses gesunde und einfache Rezept für eine köstliche Blumenkohlsuppe passt für jeden Anlass.

Sauerkrautsuppe

Sauerkrautsuppe

Bei diesem tollen Rezept wird das Sauerkraut zu einer delikaten, vegetarischen Suppe verarbeitet. Eine Suppe, die man probieren sollte.

Feine Möhrensuppe

Feine Möhrensuppe

Das Rezept für eine feine Möhrensuppe ist gesund und preiswert. Besonders an kalten Tagen ist diese wärmende Suppe herzlich willkommen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte