Kartoffelsuppe mit Brokkoli

Das Rezept für diese leckere und gesunde Suppe kommt mit nur wenigen sowie günstigen Zutaten aus.

Kartoffelsuppe mit Brokkoli

Bewertung: Ø 4,8 (5 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Kartoffeln, mehligkochend
500 g Brokkoli
1 Stk Zwiebel
1 l Wasser
2.5 TL Gemüsebrühe, Pulver
1 Schuss Öl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Kartoffeln waschen, schälen und würfeln. Danach den Brokkoli ebenfalls waschen und mit den Händen und einem Messer in Röschen teilen. Den Brokkolistrunk schälen und ebenfalls in Würfel schneiden. Danach die Zwiebel schälen und fein hacken.
  2. Danach Kartoffeln, Brokkoli und Zwiebel in einen Topf geben und in etwas Öl bei mittlerer Hitze andünsten. Mit Wasser ablöschen, Gemüsebrühe hinzugeben und circa 20 Minuten köcheln lassen.
  3. Anschließend die Suppe fein pürieren und servieren. Fertig ist die Kartoffelsuppe mit Brokkoli.

Tipps zum Rezept

Die Kartoffelsuppe kann beispielsweise mit leicht angerösteten Sesamkernen oder selbst gezogenen Sprossen garniert werden. Auch Brotcroûtons eignen sich hervorragend.

Ähnliche Rezepte

Spargelcremesuppe

Spargelcremesuppe

Die leckere Spargelcremesuppe mit weißem Spargel ist leicht bekömmlich und delikat im Geschmack. Das perfekte Rezept für die Spargelsaison.

Eierstich

Eierstich

Mit diesem klassischen Rezept für Eierstich ist schnell eine leckere Suppeneinlage gemacht. Dabei wird dieser im Wasserbad zubereitet.

Maronensuppe

Maronensuppe

Eine Maronensuppe ist eine gute Alternative zu gewöhnlichen Suppen. Hier ein tolles Rezept für eine schmackhafte Vorspeise.

Feine Möhrensuppe

Feine Möhrensuppe

Das Rezept für eine feine Möhrensuppe ist gesund, preiswert und besonders an kalten Tagen ein wärmendes Gericht.

Mille Fanti

Mille Fanti

Mille Fanti wird als Suppeneinlage serviert und wird aus Ei, Parmesan und Salz zubereitet. Ein einfaches Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte