Knoblauch-Käsebrot

Ein tolles und einfaches Rezept ist dieses Knoblauch-Käsebrot - knusprig und überzogen mit viel geschmolzenem Käse.

Knoblauch-Käsebrot

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)
15 Minuten

Zutaten für 2 Portionen

2 Stk Knoblauchzehen
50 g Butter
1 EL Olivenöl
1 EL Zitronensaft
1 EL Petersilie, gehackt
1 EL Thymian,gehackt
1 Stk Baguette (200g)
50 g Gouda, geriebenen
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 180 Grad (Umluft bei 160 Grad) vorheizen.
  2. Danach die Knoblauchzehen schälen, mit einer Knoblauchpresse in eine Schüssel drücken, dann mit der zimmerwarmen Butter und dem Olivenöl verrühren.
  3. Anschließend die Petersilie sowie den Thymian waschen und klein hacken. Beides mit dem Zitronensaft zu dem Buttergemisch geben und mit Pfeffer und Salz würzen.
  4. Nun das Baguette aufschneiden und mit der Knoblauch-Butter betreichen.
  5. Zum Schluss das Knoblauch-Käsebrot mit Gouda bestreuen und im vorgeheizten Backofen für ca. 5-10 Minuten golbraun überbacken.

Ähnliche Rezepte

Saftiges Rosinenbrot

Saftiges Rosinenbrot

Selbstgemachtes Rosinenbrot schmeckt traumhaft und ist für viele ein Muss auf dem Frühstückstisch. Bei diesem Rezept wird ein Hefeteig zubereitet.

Glutenfreies Brot

Glutenfreies Brot

Ein Rezept zum Brotbacken findet man viele. Hier finden Sie auch eines für Glutenfreies Brot.

Fladenbrot Grundrezept

Fladenbrot Grundrezept

Dieses Fladenbrot Grundrezept ohne Hefe passt zu vielen Gerichten. Das einfache und schnelle Rezept ist sehr variabel.

Gefülltes Stockbrot mit Bacon

Gefülltes Stockbrot mit Bacon

Dieses Rezept für gefülltes Stockbrot mit Bacon eignet sich für laue Grillabende bei einem gemütlichen Beisammensein mit Familie oder Freunden.

Naan Brot aus Indien

Naan Brot aus Indien

Naan Brot aus Indien darf auf keiner Grillparty fehlen. Dieses einfache Rezept ist schnell zubereitet und schmeckt sehr lecker.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte