Knoblauch-Kräuter-Öl

Wer wissen will, was drin steckt, setzt sein eigenes Knoblauch-Kräuter-Öl an. Dieses Rezept eignet sich besonders gut für die mediterrane Küche.

Knoblauch-Kräuter-Öl

Bewertung: Ø 4,5 (8 Stimmen)

Rezept Zubereitung

Bitte beachten: Das Öl muss mindestens 6 Tage, besser noch 2 Wochen durchziehen.

  1. Zunächst den Knoblauch schälen, in eine beschichtete Pfanne ohne Fett geben und darin bei mittlerer Hitze etwa 3-4 Minuten anrösten, damit die Feuchtigkeit entweicht.
  2. Währenddessen den getrockneten Rosmarin, Thymian und Oregano miteinander mischen, in einen Mörser geben und nur leicht zerstoßen.
  3. Dann die Hälfte der Knoblauchzehen sowie die Hälfte der Kräuter in zwei sehr saubere Flaschen (á 500 ml) geben.
  4. Jetzt die Pfefferkörner in den Mörser geben, sehr grob zerstoßen und anschließend ebenso in die Flaschen füllen.
  5. Nun noch das Olivenöl mit Hilfe eines Trichters in die Flaschen füllen, sodass alle Zutaten gut vom Öl bedeckt sind.
  6. Danach die Flaschen etwa 1 Stunde offen stehen lassen.
  7. Später die Flaschen fest verschließen und das Knoblauch-Kräuter-Öl für mindestens 6 Tage - besser für 2 Wochen - an einem kühlen, dunklen Ort durchziehen lassen.

Tipps zum Rezept

Je weniger Feuchtigkeit in den Zutaten enthalten ist, umso länger hält sich das Öl. An einem dunklen, kühlen Ort aufbewahrt, hält es viele Wochen.

Ähnliche Rezepte

Kartoffelstampf Grundrezept

Kartoffelstampf Grundrezept

Kartoffelstampf ist schnell zubereitet und schmeckt zu vielen Fleischgerichten einfach toll. Mit diesem Grundrezept gelingt die beliebte Beilage.

Einfache Zuckerglasur

Einfache Zuckerglasur

Mit diesem Rezept gelingt eine einfache Zuckerglasur mit Puderzucker, mit der Plätzchen, Cupcakes, Gebäck oder Kuchen verziert werden können.

Pfannkuchen Grundrezept

Pfannkuchen Grundrezept

Egal, ob mit einer süßen oder herzhaften Füllung - Pfannkuchen muss man einfach lieben. Hier das Grundrezept für leckere Pfannkuchen.

Bisquit Grundrezept

Bisquit Grundrezept

Mit diesem Bisquit Grundrezept gelingt er auch Backanfängern ganz leicht. Er ist die perfekt Basis für viele Kuchen-, Torten- und Dessert-Kreationen.

Zitronenglasur

Zitronenglasur

Mit diesem schnellen und sehr einfachen Rezept gelingt die perfekte Zitronenglasur, die feines Gebäck und mürbe Plätzchen noch köstlicher macht.

Helle Kräutersauce

Helle Kräutersauce

Wenn es schnell gehen und lecker sein soll, dann ist dieses Rezept für eine Helle Kräutersauce ideal. Sie schmeckt gut zu Fisch, Geflügel und Gemüse.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte