Kürbis Pommes

Dieses Rezept für Kürbis Pommes kennst du bestimmt noch nicht!

Kürbis Pommes

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Hokkaido
4 EL Rapsöl
1 TL Paprikapulver
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Den Kürbis waschen, halbieren und das Fruchtfleisch mit den Kernen mit einem großen Löffel heraus lösen.
  2. Darauf folgend den Kürbis in möglichst pommesdicke Stäbchen schneiden. In einer Schüssel 3 EL Rapsöl mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver verrühren und über die Kürbispommes geben. Alles gut miteinander vermischen.
  3. Nun das Backblech mit Backpapier auslegen und die Kürbis-Pommes darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Umluft ca. 10 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Zu den Kürbis Pommes passt Kräuterquark perfekt als Dip.

Ähnliche Rezepte

Mehlknödel

Mehlknödel

Diese köstlichen Mehlknödel schmecken wie von Oma. Hier das beliebte, einfache und vielseitige Rezept.

Karottensalat mit Sahne

Karottensalat mit Sahne

Wunderbar mild und lecker schmeckt der Karottensalat mit Sahne. Mit diesem Rezept gelingt eine hervorragende Beilage zu vielen Gerichten.

Pommes Frites aus Belgien

Pommes Frites aus Belgien

Pommes Frites aus Belgien sind dünn und knusprig. Hier das Rezept für die krossen Kartoffelsticks.

Gebratene Kartoffelnudeln

Gebratene Kartoffelnudeln

Gebratene Kartoffelnudeln sind eine prima Alternative zu Pommes. Das Beilagen-Rezept ist einfach und gut.

Kartoffel-Karotten-Püree

Kartoffel-Karotten-Püree

Dieses leckere Rezept für Kartoffel-Karotten-Püree ist ein Klassiker, der zu allem passt und schnell zuzubereiten ist.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte